Deutsche Märkte geschlossen

Vorläufige Zahlen der WashTec AG

DGAP-News: WashTec AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
06.02.2020 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung


Vorläufige Zahlen der WashTec AG: 
 
  • Umsatz stabil mit Mio. € 436,5 auf Vorjahresniveau (Vorjahr Mio. € 435,4)
  • Stärkstes viertes Quartal in der Unternehmensgeschichte
  • Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) vor Sonderaufwendungen Mio. EUR 38,2; EBIT nach Sonderaufwendungen Mio. EUR 36,3 (Vorjahr Mio. € 51,5).
  • Auftragsbestand zum Jahresende über Vorjahr

Augsburg, 6. Februar 2020 - Die WashTec Gruppe - der global führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche - hat das Geschäftsjahr 2019 nach vorläufigen Zahlen mit einem Umsatz in Höhe von Mio. € 436,5 (Vorjahr Mio. € 435,4) erfolgreich abgeschlossen. Dieses entspricht einer stabilen Umsatzentwicklung mit einem leichten Zuwachs von 0,2% bzw. Mio. € 1,1 im Gesamtjahr. Das letzte Quartal ist mit einem Umsatz von Mio. € 127,4 (Vorjahr Mio. € 122,7) das Quartal mit dem bisher höchsten Umsatz in der Unternehmensgeschichte. Das vorläufige EBIT - vor Sonderaufwendungen aus dem Performanceprogramm in Höhe von Mio. € 1,9 - liegt bei Mio. € 38,2. Dies entspricht einer bereinigten EBIT-Rendite von 8,8%. Das vorläufige EBIT nach Sonderaufwendungen beträgt Mio. € 36,3 (Vorjahr: Mio. € 51,5).

Nach einem verhaltenen Start in das Geschäftsjahr 2019 hat das Geschäftsvolumen - insbesondere im zweiten Halbjahr 2019 - wie erwartet zugenommen. Trotz zweistelligem Wachstum im Direktgeschäft im Gesamtjahr 2019 konnte die Gesellschaft den Rückgang im Geschäft mit Großkunden aufgrund von Auftragsverschiebungen nicht überkompensieren. Des Weiteren hat das Service- und Chemiegeschäft eine positive Entwicklung genommen.

Die Mitarbeiteranzahl zum Ende des vierten Quartals 2019 lag mit 1.874 Mitarbeitern um 14 Mitarbeiter unter dem Stand zum Ende des dritten Quartals 2019 (1.888 Mitarbeiter). Die angekündigte kontinuierliche Reduzierung der Mitarbeiteranzahl auf rd. 1.820 bis zum 31. Dezember 2020 wird sozialverträglich gestaltet und verteilt sich entsprechend über das gesamte Jahr. Die Kosten hierfür sind im Abschluss 2019 bereits als Sonderaufwendungen berücksichtigt.

Die Netto-Finanzverschuldung (kurz- und langfristige Finanzverbindlichkeiten abzüglich flüssiger Mittel) lag zum 31. Dezember 2019 bei Mio. € 56,4 (Vorjahr: Mio. € 10,1). Dies beinhaltet die Bilanzierungseffekte aus der Umstellung auf IFRS 16 in Höhe von rund Mio. € 19,0. Durch den Rekordumsatz im vierten Quartal stiegen zusätzlich die Forderungen aus Lieferungen und Leistungen zum 31. Dezember 2019 entsprechend deutlich (um ca. Mio. € 15 ggü. Vorjahr). Dieses wird sich im ersten Quartal 2020 wieder normalisieren. 

Der Gruppen-Auftragsbestand zum Jahresende 2019 lag über dem des Vorjahres. 

Wesentliche vorläufige Konzern-Kennzahlen:
 
Mio. €, IFRS 2019 2018
Umsatz 436,5 435,4
EBIT vor Sonderaufwendungen aus dem Performanceprogramm 38,2 -
EBIT nach Sonderaufwendungen aus dem Performanceprogramm 36,3 51,5
Netto-Finanzverschuldung 56,4 10,1

Die Veröffentlichung des vollständigen Konzernabschlusses mit den endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 sowie der Prognose für das laufende Geschäftsjahr ist für den 18. März 2020 vorgesehen, die Hauptversammlung findet am 28. April 2020 statt.

Über WashTec:
Die WashTec-Gruppe mit Sitz in Augsburg, Deutschland, ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Lösungen rund um die Fahrzeugwäsche. Weltweit beschäftigt WashTec über 1.800 Mitarbeiter und ist mit eigenen Tochtergesellschaften in Europa, Nordamerika sowie in Asien/Pazifik vertreten. Darüber hinaus ist WashTec mit selbstständigen Vertriebspartnern in rund 80 Ländern präsent.


Kontakt:

WashTec AG
Investor Relations
Argonstraße 7
86153 Augsburg
Tel.: +49 (0)821 - 55 84 - 0
E-Mail: ir@washtec.de


06.02.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)821 55 84-0
Fax: +49 (0)821 55 84-1135
E-Mail: washtec@washtec.de
Internet: www.washtec.de
ISIN: DE0007507501
WKN: 750750
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 969139


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this