Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1967
    +0,0054 (+0,4548%)
     
  • BTC-EUR

    14.532,13
    +202,12 (+1,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

„Vordenker für die neue Realität“ – Verleihung nochmal zum Nachschauen

·Lesedauer: 1 Min.

Das Handelsblatt und die Unternehmensberatung BCG zeichneten gemeinsam „Vordenker“ aus. Bei der Verleihung sprach unter anderem der künftige Siemens-Chef Roland Busch.

 Foto: dpa
Foto: dpa

Heute trifft Morgen – unter dem Motto „Vordenker für die neue Realität“ haben das Handelsblatt und die Unternehmensberatung BCG im Rahmen der gemeinsamen Vordenker-Initiative junge Führungskräfte, Gründer und Visionäre ausgezeichnet. In unserem Livestreaming-Event wurde der diesjährige Vordenker-Jahrgang geehrt und über die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie diskutiert.

Durch das Event leiteten Sebastian Matthes, Head of Digital beim Handelsblatt und BCG-Deutschlandchef Matthias Tauber. Sie sprachen unter anderem mit Roland Busch, stellvertretender CEO von Siemens, Tina Müller, CEO von Douglas, Giovanni Liverani, CEO der Generali Deutschland, Christina Reuter, Mitglied des Aufsichtsrats der Kion Group, Patrick Staudacher, CFO der Kernmarke der Lufthansa und Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe Universität in Frankfurt.

Mehr über die Vordenker-Initiative finden Sie hier.