Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.930,32
    -24,16 (-0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.955,01
    -11,67 (-0,23%)
     
  • Dow Jones 30

    37.983,24
    -475,84 (-1,24%)
     
  • Gold

    2.360,20
    -12,50 (-0,53%)
     
  • EUR/USD

    1,0646
    -0,0085 (-0,79%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.738,57
    -1.093,48 (-1,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    85,45
    +0,43 (+0,51%)
     
  • MDAX

    26.576,83
    -126,35 (-0,47%)
     
  • TecDAX

    3.326,26
    -28,04 (-0,84%)
     
  • SDAX

    14.348,47
    -153,01 (-1,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.523,55
    +80,92 (+0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.995,58
    +71,78 (+0,91%)
     
  • CAC 40

    8.010,83
    -12,91 (-0,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.175,09
    -267,10 (-1,62%)
     

Volt schließt sich Linebreak an, um Unternehmen bei der Maximierung des Werts von Edge-Daten zu unterstützen

BEDFORD, Mass. und LONDON, 29. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Volt Active Data (Volt), die einzige Echtzeit-Entscheidungsplattform, die die Anforderungen moderner Unternehmensanwendungen in Bezug auf Latenz, Skalierbarkeit, Konsistenz und Cloud-/Edge-Verarbeitung unterstützt, gab heute eine neue Partnerschaft mit Linebreak bekannt, einem globalen Anbieter von Edge-Lösungen.

Volt Active Data Logo
Volt Active Data Logo

Als Teil der Linebreak-Plattform wird Volt es Unternehmen erleichtern, Edge-Daten in Echtzeit aufzunehmen und zu verarbeiten.

„Unternehmen im post-digitalen Zeitalter müssen alle ihre Daten nutzen, um die KI-Maschinen des Unternehmens zu füttern", sagte Dolo Miah, CTO von Linebreak. „Viele dieser Daten explodieren in den Randbereichen, wo herkömmliche Architekturen die Echtzeit- und Hochintegritätsverarbeitungsanforderungen nicht erfüllen können. Volt ist die perfekte Lösung für diese Anwendungsfälle."

WERBUNG

Als Teil der Linebreak-Plattform ermöglicht Volt:

  • Die Fähigkeit, Daten zu erfassen und in weniger als 10 Millisekunden eine Entscheidung zu treffen.

  • Eine geringe Latenz und hohe Leistung auf Rechnern mit kleinerem Platzbedarf, wie sie häufig in Edge-Implementierungen zu finden sind.

  • Die Fähigkeit, in Szenarien wie dem Training von KI- und ML-Modellen vor Ort eingesetzt zu werden.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Linebreak", sagte David Flower, CEO von Volt. „Linebreak und Volt zusammen machen Edge Computing plötzlich viel weniger einschüchternd, viel sicherer und viel einfacher für Unternehmen."

Informationen zu Volt Active Data

Da immer mehr Daten in die Systeme der Unternehmen fließen, brauchen sie eine Möglichkeit, diese schnell zu verarbeiten, ohne dabei die Betriebszeit oder die Genauigkeit zu beeinträchtigen. Volt Active Data löst das Problem der Datenflut durch seine kompromisslose Datenplattform, die über eine Milliarde täglich aktiver Nutzer weltweit unterstützt und es Unternehmen ermöglicht, den Wert ihrer Investitionen in 5G, IoT und KI zu maximieren.

Informationen zu Linebreak

Linebreak ist ein globaler Lösungsanbieter, der es Unternehmen ermöglicht, ihre Effizienzziele im postdigitalen Zeitalter zu erreichen, indem sie den Wert ihrer Edge-Daten freisetzen. Linebreak integriert Spitzentechnologien, darunter Volt Active Data, um schnell Lösungen für Unternehmen bereitzustellen, die durch seine Plattform beschleunigt werden.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1805076/Volt_Active_Data_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/volt-schlieWt-sich-linebreak-an-um-unternehmen-bei-der-maximierung-des-werts-von-edge-daten-zu-unterstutzen-302076398.html