Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    16.397,52
    +182,12 (+1,12%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.418,51
    +36,04 (+0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    36.245,50
    +294,60 (+0,82%)
     
  • Gold

    2.091,70
    +2,00 (+0,10%)
     
  • EUR/USD

    1,0889
    -0,0005 (-0,0436%)
     
  • BTC-EUR

    36.541,28
    +73,55 (+0,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    802,76
    +11,20 (+1,41%)
     
  • Öl (Brent)

    74,38
    +0,31 (+0,42%)
     
  • MDAX

    26.492,49
    +309,09 (+1,18%)
     
  • TecDAX

    3.209,04
    +12,46 (+0,39%)
     
  • SDAX

    13.189,87
    +105,17 (+0,80%)
     
  • Nikkei 225

    33.431,51
    -55,39 (-0,17%)
     
  • FTSE 100

    7.529,35
    +75,60 (+1,01%)
     
  • CAC 40

    7.346,15
    +35,38 (+0,48%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.305,03
    +78,83 (+0,55%)
     

Volocopter fliegt über New York City

BRUCHSAL, Deutschland, 14. November 2023 /PRNewswire/ -- Volocopter, der Pionier der Urban Air Mobility (UAM), hat seinen ersten bemannten Testflug auf dem Downtown Manhattan Heliport (DMH) in New York City (NYC) absolviert. Auf Einladung des Bürgermeisters von New York City, Eric Adams, und der New York City Economic Development Corporation (NYCEDC) nahm der Volocopter 2X an der weltweit größten und ersten öffentlichen Veranstaltung teil, bei der mehrere elektrische Senkrechtstarter(eVTOL)in einer Innenstadt präsentiert wurden. Volocopter hat damit erfolgreich und sicher Flüge im Herzen von zwei der hektischsten Metropolen der Welt, NYC und Singapur, durchgeführt. Der Erfolg dieses Fluges ist ein weiterer Beleg für das 2024 geplante Unternehmensziel sicheres leise und nachhaltige UAM in Megastädte weltweit zu bringen.

Volocopter 2X flying crewed over Downton Manhatten completing the first ever eVTOL-fight in Downtown Manhattan
Volocopter 2X flying crewed over Downton Manhatten completing the first ever eVTOL-fight in Downtown Manhattan

Die ikonische Skyline von Lower Manhattan und die Brooklyn Bridge im Hintergrund flog das elektrische Flugtaxi Volocopter 2X bemannt, stabil, leise und reibungslos. Das Multikopter-Design von Volocopter eignet sich besonders für Flüge in Städten, erzeugt keine Emissionen im Flug und nur eine sehr geringe Lärmbelästigung, die in einer turbulenten Metropole wie NYC kaum zu hören ist.

Im Rahmen der Veranstaltung hat die Stadt New York seine Vision für die Zukunft des Hubschrauberlandeplatzes in Downtown Manhattan vorgestellt, die darauf abzielt, Emissionen und Lärmbelästigung zu reduzieren und die Lebensqualität der Anwohner zu verbessern. Auf Hubschrauberlandeplätzen wie dem DMH sollen künftig auch eVTOL-Fluggeräte starten können. Auch New York plant, durch zusätzliche Mobilitätsangebote die Verkehrsüberlastung zu verringern und gleichzeitig den Transportanforderungen einer der verkehrsreichsten Städte der Welt gerecht zu werden.

"Die Adams-Administration nimmt eine Führungsroll bei der Förderung von technologischer Innovation und wirtschaftlichem Wachstum bei gleichzeitiger Verbesserung der Lebensqualität ein", sagte Andrew Kimball, Präsident und CEO der New York City Economic Development Corporation (NYCEDC). "Die neue Strategie der EDC für den Downtown Manhattan Heliport spiegelt diese Prioritäten wider. Es macht das Boardgleichzeitig zu einem Branchenführer bei der Einführung von eVTOLs - einer leiseren und umweltfreundlicheren Hubschrauberalternative - und erleichtert die Seefracht auf der lezten Meile durch E-Bike-Lieferungen, die Lastwagen von den Straßen nehmen."

"Volocopter hat bei der Entwicklung eines elektrischen Flugtaxis, das sicher und leise genug ist, um in der Stadt zu fliegen, immer an einen Flug in New York City gedacht", sagte Christian Bauer, Geschäftsführer von Volocopter. "Unser Flug in NYC beweist, dass wir alles haben, was nötig ist, um diese Technologie in dieser Stadt umzusetzen. Die heutige Veranstaltung war eine großartige Gelegenheit zu zeigen, wie elektrische Flugtaxis die Lebensqualität in der Stadt, die niemals schläft, verbessern können. Wir sind zuversichtlich, dass dies die Türen für den kommerziellen Betrieb von Flugtaxis in weiteren US- Städten öffnen wird, und wir freuen uns darauf, bald wieder im Big Apple zu fliegen".

Seit 2018 ist Volocopter in den USA bereits in Las Vegas, Oshkosh, Dallas-Fort Worth, Tampa und jetzt in New York City geflogen. Volocopter erwartet die endgültige Zertifizierung seines kommerziellen eVTOL-Fluggeräts, der VoloCity, durch die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) im Jahr 2024. Das Unternehmen befindet sich außerdem parallel im Validierungsverfahren mit der FAA.

Über Volocopter  

Volocopter bringt Urban Air Mobility (UAM) in die Megastädte dieser Welt. Volocopters Familie von Fluggeräten bietet Passagieren (VoloCity und VoloRegion) und Gütern (VoloDrone) schnelle, sichere und emissionsfreie Flüge direkt an ihr Ziel. VoloIQ, die Software für das UAM-Ökosystem und digitales Managementsystem, ermöglicht einen sicheren und effizienten Betrieb. Als Pionier der UAM-Industrie wird Volocopter kommerzielle Dienste bereits in den nächsten Jahren anbieten. Volocopter hat Kapital von Investoren wie die Mercedes-Benz-Group, DB Schenker, Intel Capital, Micron, BlackRock u. a. eingesammelt. https://www.volocopter.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2275168/Volocopter.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1626551/Volocopter_Logo.jpg

Volocopter Logo
Volocopter Logo
Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/volocopter-fliegt-uber-new-york-city-301987177.html