Deutsche Märkte geschlossen

Volkswagen legt erste Quartalszahlen unter neuem Chef vor

WOLFSBURG (dpa-AFX) -Der Autokonzern Volkswagen DE0007664039 legt am Freitag seine ersten Quartalszahlen unter dem neuen Chef Oliver Blume vor. Die Autobranche ist weltweit wegen des Ukraine-Kriegs, eines Mangels an Elektronik und der Corona-Auswirkungen unter Druck. Für die zweite Jahreshälfte hatte VW DE0007664039-Finanzchef Arno Antlitz aber eine Entspannung prognostiziert.

Bereits im ersten Halbjahr verzeichnete VW einen Gewinnsprung. Vor allem dank des Geschäfts mit Oberklassewagen lag das Ergebnis nach Steuern für die ersten sechs Monate mit 10,6 Milliarden Euro gut ein Viertel über dem Vorjahresniveau. Auch beim Verkauf von E-Fahrzeugen hatte VW zuletzt zugelegt.