Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 19 Minuten

VIRUS/Kontrollen wegen Coronakrise: 47 Kilometer Stau auf Autobahn 12

POTSDAM/GÖRLITZ (dpa-AFX) - Auch am Donnerstagmorgen haben sich Autofahrer auf den Bundesautobahnen Richtung Polen in lange Staus einreihen müssen. Grund für die Verzögerungen seit einigen Tagen sind polnische Grenzkontrollen wegen der Coronakrise.

Auf der A12 von Berlin gab es 47 Kilometer Stau vor der Grenze, wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte. Autofahrer sollten den Grenzübergang an der Stadtbrücke in Frankfurt (Oder) nutzen. Lastwagen durften zusätzlich auf dem Standstreifen fahren.

Auf der A15 staute es sich von der polnischen Grenze laut Polizei bis zur Anschlussstelle Cottbus Süd. Die Staulänge dort lag bei rund 30 Kilometern. Auf der A11 von Berlin nach Stettin betrug die Staulänge bis zur Landesgrenze etwa 18 Kilometer.

Die Staulage auf der A4 Richtung deutsch-polnische Grenze in Sachsen entspannte sich in der Nacht zum Donnerstag ein wenig. Lastwagen und Pkw stauten sich am Morgen 40 Kilometer vom Grenzübergang Ludwigsdorf bei Görlitz bis Bautzen-Ost, wie eine Polizeisprecherin sagte. Am Mittwochabend hatte der Stau noch eine Länge von etwa 60 Kilometern.

Neben der Polizei waren auch das Technische Hilfswerk (THW), das Deutsche Rotes Kreuz (DRK), Bundespolizei und Bundeswehr im Einsatz. Letztere soll nach Polizeiangaben am Donnerstag verstärkt eingesetzt werden, um das DRK zu entlasten. Die Landratsämter seien ebenfalls vor Ort, um die Menschen im Stau zu verpflegen.

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS: Laschet ruft zu Kontaktbeschränkungen an Ostern auf

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat die Bevölkerung aufgerufen, auch zu Ostern die Coronavirus-Kontaktbeschränkungen einzuhalten. Die Ostereiersuche bei den Großeltern müsse dieses Jahr ausfallen, sagte Laschet am Donnerstag im Landtag. "Für

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Devisen: Euro steigt in Richtung 1,09 US-Dollar

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag vor wichtigen Ereignissen etwas zugelegt. Am Mittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,0885 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittwochnachmittag auf 1,0871 Dollar festgesetzt.

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Spanien macht weiter Fortschritte: 'Unter Kontrolle'

    MADRID (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie macht das schwer betroffene Spanien weiter Fortschritte. Die Zahl der Neuinfektionen kletterte innerhalb von 24 Stunden nur um knapp 6000 Fälle oder rund vier Prozent auf gut 152 000, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Madrid mitteilte

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/Spanien macht weiter Fortschritte: 'Unter Kontrolle'

    MADRID (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie macht das schwer betroffene Spanien weiter Fortschritte. Die Zahl der Neuinfektionen kletterte innerhalb von 24 Stunden nur um knapp 6000 Fälle oder rund vier Prozent auf gut 152 000, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag in Madrid mitteilte

  • Pariser Kartellbehörde: Google muss Urheberrechts-Zahlungen an Medien aushandeln
    Finanzen
    AFP

    Pariser Kartellbehörde: Google muss Urheberrechts-Zahlungen an Medien aushandeln

    Die französische Kartellbehörde hat Google zu Verhandlungen mit Medienhäusern über Nutzungsgebühren für die von ihnen verbreiteten Inhalte verpflichtet. Der US-Internetkonzern missbrauche sonst im Zusammenhang mit dem neuen EU-Urheberrecht seine marktbeherrschende Stellung, hieß es am Donnerstag in einer

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Deutsche Anleihen erholen sich

    FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Donnerstagmittag wieder erholt. Der für den deutschen Anleihemarkt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg zuletzt um 0,16 Prozent auf 170,50 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen lag bei minus 0,34 Prozent.

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: 650 000 Betriebe melden Kurzarbeit an - Erhöhungsdebatte

    NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Zahl der Betriebe, die in der Corona-Krise Kurzarbeit angemeldet haben, ist auf 650 000 gestiegen. Das gab die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Nürnberg bekannt. Dies bedeute eine Steigerung um rund 40 Prozent gegenüber dem jüngsten Vergleichswert. Zum 27. März

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/US-Studien: Coronavirus in New York stammt vorwiegend aus Europa

    NEW YORK (dpa-AFX) - Hauptsächlich Reisende aus Europa und nicht aus Asien haben das Coronavirus Sars-CoV-2 Studien zufolge in den Großraum der US-Metropole New York gebracht. Zudem zirkulierte das Virus bereits seit Mitte Februar und damit Wochen, bevor der erste bestätigte Infektionsfall bekannt wurde

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/US-Studien: Coronavirus in New York stammt vorwiegend aus Europa

    NEW YORK (dpa-AFX) - Hauptsächlich Reisende aus Europa und nicht aus Asien haben das Coronavirus Sars-CoV-2 Studien zufolge in den Großraum der US-Metropole New York gebracht. Zudem zirkulierte das Virus bereits seit Mitte Februar und damit Wochen, bevor der erste bestätigte Infektionsfall bekannt wurde

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Altmaier begrüßt Exit-Strategie der EU-Kommission

    BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat Vorschläge der EU-Kommission begrüßt, die Corona-Auflagen je nach Lage vor Ort nur langsam und kontrolliert zu lockern. "Dass wir nicht von heute auf morgen das gesellschaftliche öffentliche, wirtschaftliche Leben von null auf

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/ROUNDUP: Altmaier begrüßt Exit-Strategie der EU-Kommission

    BRÜSSEL/BERLIN (dpa-AFX) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat Vorschläge der EU-Kommission begrüßt, die Corona-Auflagen je nach Lage vor Ort nur langsam und kontrolliert zu lockern. "Dass wir nicht von heute auf morgen das gesellschaftliche öffentliche, wirtschaftliche Leben von null auf

  • Bereits 650.000 Anzeigen für Kurzarbeit
    Finanzen
    AFP

    Bereits 650.000 Anzeigen für Kurzarbeit

    Immer mehr Unternehmen melden wegen der Coronavirus-Krise Kurzarbeit an. Bis zum 6. April waren es rund 650.000, wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag mitteilte. Das ist ein Anstieg um 40 Prozent binnen einer Woche. Ende März waren es noch rund 470.000. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Göring-Eckardt fordert Pause für Schulnoten in der Corona-Krise

    BERLIN (dpa-AFX) - Schüler sollten aus Sicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt in der Corona-Krise keine Schulnoten für ihre Leistungen bekommen. "Die Lernvoraussetzungen in den Familien sind zu unterschiedlich, um eine faire Notengebung zu ermöglichen", sagte Göring-Eckardt

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Göring-Eckardt fordert Pause für Schulnoten in der Corona-Krise

    BERLIN (dpa-AFX) - Schüler sollten aus Sicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt in der Corona-Krise keine Schulnoten für ihre Leistungen bekommen. "Die Lernvoraussetzungen in den Familien sind zu unterschiedlich, um eine faire Notengebung zu ermöglichen", sagte Göring-Eckardt

  • Finanzen
    dpa-AFX

    WDH: Baubranche ging noch mit Umsatzplus ins Corona-Jahr

    WIESBADEN (dpa-AFX) - Mit einem deutlichen Umsatzplus von 13 Prozent ist die Baubranche in das Jahr 2020 gestartet. Die Umsätze des Bauhauptgewerbes lagen im Januar 13,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Die Betriebe beschäftigten

  • Finanzen
    dpa-AFX

    WDH: Baubranche ging noch mit Umsatzplus ins Corona-Jahr

    WIESBADEN (dpa-AFX) - Mit einem deutlichen Umsatzplus von 13 Prozent ist die Baubranche in das Jahr 2020 gestartet. Die Umsätze des Bauhauptgewerbes lagen im Januar 13,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Die Betriebe beschäftigten

  • Finanzen
    dpa-AFX

    WDH: Baubranche ging noch mit Umsatzplus ins Corona-Jahr

    WIESBADEN (dpa-AFX) - Mit einem deutlichen Umsatzplus von 13 Prozent ist die Baubranche in das Jahr 2020 gestartet. Die Umsätze des Bauhauptgewerbes lagen im Januar 13,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Die Betriebe beschäftigten

  • Mehr als 50 Millionen Abonnenten bei Streamingdienst Disney+
    Finanzen
    AFP

    Mehr als 50 Millionen Abonnenten bei Streamingdienst Disney+

    Der neue Online-Streamingdienst des Unterhaltungsriesen Disney hat die Schwelle von weltweit 50 Millionen Abonnenten überschritten. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch rund fünf Monate nach dem Start von Disney+ in den USA, Kanada und den Niederlanden mit. Anfang Februar hatte die Zahl der Abonnenten

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Erste Erntehelfer aus Rumänien in Berlin-Schönefeld gelandet

    SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Am Flughafen Berlin Schönefeld ist am Donnerstagvormittag das erste Flugzeug mit Erntehelfern aus Rumänien gelandet. Im Laufe des Tages werden dort zwei weitere Flieger erwartet, sagte eine Flughafensprecherin. Insgesamt sollen am Donnerstag rund 530 Arbeiter in Schönefeld ankommen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Erste Erntehelfer aus Rumänien in Berlin-Schönefeld gelandet

    SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Am Flughafen Berlin Schönefeld ist am Donnerstagvormittag das erste Flugzeug mit Erntehelfern aus Rumänien gelandet. Im Laufe des Tages werden dort zwei weitere Flieger erwartet, sagte eine Flughafensprecherin. Insgesamt sollen am Donnerstag rund 530 Arbeiter in Schönefeld ankommen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    Erste Erntehelfer aus Rumänien in Berlin-Schönefeld gelandet

    SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Am Flughafen Berlin Schönefeld ist am Donnerstagvormittag das erste Flugzeug mit Erntehelfern aus Rumänien gelandet. Im Laufe des Tages werden dort zwei weitere Flieger erwartet, sagte eine Flughafensprecherin. Insgesamt sollen am Donnerstag rund 530 Arbeiter in Schönefeld ankommen

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP 2/Betrugsverdacht: NRW stoppt vorerst Auszahlung von Soforthilfen

    DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium stoppt vorübergehend die Soforthilfe-Auszahlungen für Selbstständige und Unternehmen in der Corona-Krise, weil über gefälschte Websites vermutlich Daten für betrügerische Anträge abgegriffen wurden.

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/IG Metall und BUND: Krise für sozial-ökologischen Umbau nutzen

    FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Corona-Krise sollte nach Auffassung von IG Metall und Naturschutzverband BUND für einen sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft genutzt werden. Zugleich müssten soziale Schieflagen verhindert werden, erklärten die Organisationen am Donnerstag gemeinsam. Der Staat könne

  • Finanzen
    dpa-AFX

    VIRUS/IG Metall und BUND: Krise für sozial-ökologischen Umbau nutzen

    FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Die Corona-Krise sollte nach Auffassung von IG Metall und Naturschutzverband BUND für einen sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft genutzt werden. Zugleich müssten soziale Schieflagen verhindert werden, erklärten die Organisationen am Donnerstag gemeinsam. Der Staat könne

  • Finanzen
    dpa-AFX

    ROUNDUP: Takeaway liefert durch Delivery-Hero-Deal mehr aus

    AMSTERDAM (dpa-AFX) - Der Essenslieferdienst Takeaway.com bringt durch eine Übernahme im vergangenen Jahr deutlich mehr Essen zu den Kunden. Für das erste Quartal kann das Unternehmen 46,7 Millionen Bestellungen vorweisen, 50 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. In Deutschland sind die Lieferungen sogar