Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 3 Minuten

VIRUS: Fast jedes zweite Unternehmen in NRW erwartet weniger Umsatz durch Corona

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die Folgen der Ausbreitung des Coronavirus treffen immer mehr Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. Laut einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags erwarten 45 Prozent der in NRW befragten Firmen in diesem Jahr einen Umsatzrückgang. Vor allem die Absage von Messen und Veranstaltungen, Krankheitsausfälle, aber auch eine allgemeine sinkende Kaufbereitschaft nach Produkten und Dienstleistungen wirkten sich negativ auf die Geschäfte aus, teilte die IHK NRW am Donnerstag mit. Stark betroffen seien auch auf Importe aus China angewiesene Unternehmen. Ihnen gelinge es nur selten, kurzfristig alternative Bezugsmöglichkeiten zu bekommen. An der Umfrage hatten sich rund 2000 Unternehmen beteiligt.