Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 28 Minute

VIRUS/Österreich: Durchreise für Touristen aus Italien soll möglich bleiben

WIEN (dpa-AFX) - Der weitgehende Einreisestopp nach Österreich aus Italien wegen des Coronavirus soll nach Angaben eines Regierungssprechers vor allem Italiener betreffen. Die Durchreise von Touristen etwa aus Deutschland solle möglich bleiben, sofern diese keinen Halt in Österreich machten. Dazu könne unter anderem vor der Einreise die Tankanzeige kontrolliert werden, hieß es.

Kanzler Sebastian Kurz hatte am Dienstag massive Einschränkungen im Grenzverkehr von Italien nach Österreich angekündigt. So sei eine Einreise nur mit ärztlichem Attest möglich. Österreicher, die aus Italien zurückkehrten, müssten nach der Ankunft für zwei Wochen in häusliche Isolation. Oberstes Ziel sei es, die Einschleppung der Erkrankung zu verhindern, sagte Kurz.