Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 23 Minute

ViiV Healthcare und Shutterstock Studios bekämpfen gemeinsam überholte Vorstellungen mit „HIV in View" - einer einzigartigen Online-Fotogalerie zum Thema HIV

·Lesedauer: 8 Min.

ViiV Healthcare und Shutterstock Studios haben heute den Start der neuen Online-Fotogalerie „HIV in View" bekannt gegeben, die von Shutterstock in Zusammenarbeit mit ViiV Healthcare produziert wird. Die unter Mitwirkung von HIV-Infizierten kuratierte Sammlung, die auf Shutterstocks weltweites Netzwerk von über einer Million Kreativen zurückgreift, umfasst einen Bestand an hochauflösenden Bildern, die das Leben von HIV-positiven Menschen realistisch darstellen. HIV-Infizierte in vier Ländern (Großbritannien, Kenia, Uruguay, Portugal) machten den Anfang, um als Erste für diese Galerie fotografiert zu werden. Gemeinsam engagieren sie sich dafür, die Vorstellungen zu HIV in der Welt zu verändern und mit veralteten Stereotypen aufzuräumen. Ab dem Welt-Aids-Tag 2020 wird die Galerie für jedermann frei zugänglich sein und kann für Projekte, Kampagnen und Mitteilungen* genutzt werden – in der Hoffnung, ein Bewusstsein für HIV zu wecken und noch bestehende Vorurteile zu überwinden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201201006132/de/

ViiV Healthcare and Shutterstock Studios unite to tackle outdated perceptions of HIV with ‘HIV in View’ - a first-of-its-kind online HIV photography gallery (Photo: Business Wire)

Doreen Moracha, 28 Jahre, aus Nairobi, Kenia, eine der ersten fotografierten Personen für „HIV in View" und Fürsprecherin von HIV-Positiven, sagte: „Ich bin sehr stolz, als eine der Ersten für die Galerie ‚HIV in View‘ fotografiert zu werden, und dadurch Teil einer Bewegung zu sein, die die Art und Weise verändert, wie echte Menschen mit HIV, ihre Geschichten und Erfahrungen dargestellt werden. Erst wenn die Welt HIV als das sieht, was es wirklich ist, werden wir bei der Überwindung von Klischees über das Leben mit HIV die notwendigen Fortschritte erreichen. Wenn meine Fotos nur die Meinung einer einzigen Person darüber ändern können, was ein Leben mit HIV heutzutage bedeutet, dann weiß ich, dass wir diesem Ziel einen Schritt näher gekommen sind."

Heute ist das Leben mit HIV völlig anders als noch vor zehn Jahren. Aufgrund der Fortschritte bei Prävention, Behandlung und Pflege leben HIV-Infizierte länger und gesünder. Beginnt ein Infizierter im Alter von 20 Jahren mit einer Behandlung, liegt seine Lebenserwartung bei 77 Jahren.1 Trotz dieser Fortschritte stehen HIV-Infizierte vor einzigartigen Herausforderungen, die ihre Lebensqualität tagtäglich beeinträchtigen. Die anhaltende Stigmatisierung bedroht nach wie vor hartnäckig die Gesundheit und das Wohlergehen vieler HIV-Infizierter und verhindert häufig einen kontinuierlichen Zugang zu lebensrettenden Behandlungen und sozialen Unterstützungssystemen.2 Den negativen Vorstellungen über HIV kann mit Aufklärung über die Wirklichkeit effektiv entgegengewirkt werden. Nur wenn ein wirklichkeitsgetreues Bild der Erfahrungen von HIV-Infizierten vermittelt wird, kann die Stigmatisierung überwunden werden.

Deborah Waterhouse, CEO, ViiV Healthcare, sagte: „Unser Ziel bei ViiV Healthcare ist es, dafür zu sorgen, dass kein HIV-Infizierter ins Abseits gedrängt wird, und um dies zu erreichen, muss die mit HIV einhergehende Stigmatisierung abgebaut werden. Zu lange wurden der Öffentlichkeit überholte Bilder vom Leben mit HIV präsentiert. Die Zusammenarbeit mit Shutterstock hat gezeigt, dass noch viel Nachholbedarf besteht, weil kein allgemein zugängliches, aktuelles Bildmaterial zu HIV zur Verfügung stand. Mit dem Start der Galerie „HIV in View" können Menschen auf der ganzen Welt jetzt authentische Fotos kostenlos herunterladen. Auch als Unternehmen verpflichten wir uns, ab jetzt wo immer möglich Bilder von echten HIV-Infizierten auf allen unseren Plattformen zu verwenden, und wir möchten andere ermutigen, dies ebenfalls zu tun. Das Leben mit HIV hat sich verändert, und das möchten wir zeigen, damit es in der Öffentlichkeit auch so wahrgenommen werden kann."

Michael Carfagnini, GM Global Shutterstock Studios, führte aus: „Durch die Arbeit von ViiV Healthcare, die Stigmatisierung so lange zu bekämpfen, bis HIV-Infizierte verstanden und akzeptiert werden, hat Shutterstock die einzigartige Gelegenheit erhalten, mit eindrucksvollen visuellen Darstellungen einen Beitrag zu leisten. Es besteht immer ein Bedarf an authentischen und aktuellen Bildern, die das Leben mit HIV authentisch darstellen. Wir bei Shutterstock möchten die Geschichtenerzähler der Welt mit unseren Inhalten und Dienstleistungen unterstützen, wie beispielsweise mit unserem neuen Angebot, Shutterstock Studios, damit Marken und Agenturen ihre einzigartigen Geschichten erzählen können. Unsere Kontributoren erhielten den Auftrag, diese wichtige Geschichte auf sichere Weise darzustellen, und so bot dieses Projekt die Gelegenheit, die Effektivität und Flexibilität unseres weltweiten Netzwerks unter Beweis zu stellen. Das war aufgrund der weltweiten Pandemie eine große Herausforderung, denn Fotografie und Videografie waren nur mit Einschränkungen möglich. Dieses Projekt und die involvierten Teams von Shutterstock und ViiV Healthcare haben aber gezeigt, was mit Leidenschaft bei kreativen Projekten erreicht werden kann und den gleichen Enthusiasmus haben wir bei unseren Kontributoren und den abgelichteten Menschen mit HIV gespürt."

Die Galerie „HIV in View" wird von Shutterstock produziert und in Zusammenarbeit mit ViiV Healthcare zusammengestellt. Alle Bilder können unter folgendem Link lizenzfrei heruntergeladen werden: https://www.shutterstock.com/explore/viiv-collaboration.

Hinweis für Redaktionen

*Die „HIV-in-View"-Kollektion wird kostenlos unter der Standardlizenz von Shutterstock zur Verwendung in Projekten, Kampagnen und Kommunikationen bereitgestellt. Benutzern, die die erweiterte Lizenz benötigen, wird die höhere Lizenzgebühr in Rechnung gestellt, wobei 100% des Erlöses nach Ermessen von Shutterstock an (RED) gespendet werden, eine gemeinnützige Organisation, die zur Finanzierung der Bekämpfung von AIDS beiträgt. Weitere Informationen zu den verschiedenen Lizenzen finden Sie unter https://www.shutterstock.com/license-comparison.

Über Shutterstock, Inc.

Shutterstock, Inc. (NYSE: SSTK), ist direkt und über seine Tochterunternehmen ein führender globaler Anbieter von hochwertigen lizenzierten Fotos, Vektorgrafiken, Zeichnungen, Videos und Musik für Unternehmen, Marketingagenturen und Medienorganisationen auf der ganzen Welt. Shutterstock fügt in Zusammenarbeit mit seiner wachsenden Community von mehr als einer Million Kontributoren jede Woche Hunderttausende von Bildern hinzu und stellt derzeit mehr als 350 Millionen Bilder und mehr als 20 Millionen Videoclips bereit.

Shutterstock mit Hauptsitz in New York City unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt und bedient Kunden in mehr als 150 Ländern. Zu den Marken des Unternehmens zählen Bigstock, eine wertorientierte Börse für Stockfotos; Shutterstock Custom, eine Plattform zur Erstellung kundenspezifischer Inhalte; Offset, eine Kollektion hochwertiger Bilder; PremiumBeat, eine kuratierte lizenzfreie Musikbibliothek; und Shutterstock Editorial, eine führende Quelle redaktioneller Bilder und Videos für weltweite Medien.

Weitere Informationen finden Sie unter www.shutterstock.com. Folgen Sie Shutterstock auch auf Twitter und auf Facebook.

Über ViiV Healthcare

ViiV Healthcare ist ein global tätiges, auf HIV spezialisiertes Unternehmen, das im November 2009 von GlaxoSmithKline (LSE: GSK) und Pfizer (NYSE: PFE) gegründet wurde, um Fortschritte in der Behandlung und Versorgung von Menschen mit HIV sowie von Menschen, für die das Risiko einer HIV-Infektion besteht, zu erzielen. Shionogi kam im Oktober 2012 als Aktionär hinzu. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, sich umfassender und intensiver als jedes andere Unternehmen zuvor HIV/AIDS zu widmen und über einen neuen Ansatz wirksame und neue Arzneimittel zur Behandlung und Prävention von HIV-Infektionen zu entwickeln sowie die von HIV betroffenen Communitys zu unterstützen.

Weitere Informationen über das Unternehmen, die Geschäftsleitung, das Produktportfolio, die Produktpipeline und sein Engagement finden Sie unter www.viivhealthcare.com.

Über GSK

GSK ist ein wissenschaftsorientiertes, weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen mit einem besonderen Ziel: Menschen zu helfen, aktiver zu sein, sich besser zu fühlen und länger zu leben. Weitere Informationen finden Sie unter www.gsk.com/about-us.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

GSK weist seine Investoren darauf hin, dass sämtliche, einschließlich der in dieser Mitteilung enthaltenen, zukunftsgerichteten Aussagen oder Prognosen seitens GSK Risiken und Unwägbarkeiten unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den erwarteten Ergebnissen abweichen. Dazu zählen unter anderem die Faktoren, die unter Punkt 3.D „Risk Factors" im Jahresbericht des Unternehmens auf Formblatt 20-F für 2019 und in den Q3-Ergebnissen von GSK im Abschnitt „Principle risks and uncertainties" beschrieben sind, sowie die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie.

Eingetragen in England und Wales:
Nr. 3888792

Geschäftssitz:
980 Great West Road
Brentford, Middlesex
TW8 9GS

1. May et al. Impact on life expectancy of HIV-1 positive individuals of CD4+ cell count and viral load response to antiretroviral therapy. Abrufbar unter: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24556869/ Letzter Zugriff: Dezember 2020.

2. Avert. HIV stigma and discrimination. Abrufbar unter: https://www.avert.org/professionals/hiv-social-issues/stigma-discrimination Letzter Zugriff: Dezember 2020.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201201006132/de/

Contacts

Presseanfragen Shutterstock – Interviews zum Unternehmen oder HIV-Projekt:
Lara Baez, Communications Associate
press@shutterstock.com

Presseanfragen ViiV Healthcare – nur Interviews zum Unternehmen:

Kate Senter, Global Corporate and Internal Communications Director
kate.x.senter@viivhealthcare.com

Daria Sadchikova, Communications and Government Affairs Associate
daria.x.sadchikova@viivhealthcare.com

Presseanfragen GSK – nur Interviews zum Unternehmen:
Simon Steel (London) – +44 (0) 20 8047 5502
Tim Foley (London) – +44 (0) 20 8047 5502
Kristen Neese (Philadelphia) – +1 804 217 8147
Kathleen Quinn (Washington DC) – +1 202 603 5003