Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.587,36
    +124,64 (+0,81%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.182,91
    +33,85 (+0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    35.294,76
    +382,20 (+1,09%)
     
  • Gold

    1.768,10
    -29,80 (-1,66%)
     
  • EUR/USD

    1,1606
    +0,0005 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    52.480,68
    +359,05 (+0,69%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.464,06
    +57,32 (+4,07%)
     
  • Öl (Brent)

    82,66
    +1,35 (+1,66%)
     
  • MDAX

    34.358,41
    +188,95 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.726,24
    +14,82 (+0,40%)
     
  • SDAX

    16.622,93
    +160,30 (+0,97%)
     
  • Nikkei 225

    29.068,63
    +517,70 (+1,81%)
     
  • FTSE 100

    7.234,03
    +26,32 (+0,37%)
     
  • CAC 40

    6.727,52
    +42,31 (+0,63%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.897,34
    +73,91 (+0,50%)
     

Die vier genial einfachen Prinzipien einer Investmentlegende

·Lesedauer: 2 Min.

Der Fondsmanager Ron Baron hat so gute Renditen wie kaum ein anderer. Sein in den USA verfügbarer Fonds Baron Partners Fund hat nach den neuesten Daten seit seiner Auflage Ende Januar 1992 eine annualisierte Rendite von 16,27 % erreicht.

Eine Traumrendite. Und wie Baron kürzlich in einem Bloomberg-Interview erläuterte, schaut er beim Investieren ausschließlich auf die Qualität der Unternehmen und blendet die Gesamtwirtschaft und Politik komplett aus. Im Interview sind mir vier Grundsätze aufgefallen, nach denen er investiert, und sie klingen für mich auch nach hervorragenden Leitsätzen für andere Anleger.

Hervorragendes Management

Baron sagt oft, dass er in Menschen investiert. Das Management eines Unternehmens entscheidet wie vielleicht kein anderer Faktor über dessen Zukunft. Genau deswegen will Baron, dass die Führungskräfte seiner Investments vertrauenswürdig, intelligent und fleißig sind und sich gut um ihre Aktionäre kümmern.

Nachhaltiger Wettbewerbsvorteil

Für Baron müssen Unternehmen, in die er investiert, einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil haben. Dieser kann verschiedene Formen haben. Das Wichtige ist, dass das Unternehmen Eigenschaften hat, die es für Wettbewerber schwer machen, mit ihm zu konkurrieren.

Gute Wachstumsaussichten

Auch wenn theoretisch auch träge Unternehmen zum richtigen Preis gute Investments sein können, will Baron hervorragende Wachstumsaussichten sehen. So können Unternehmen immer größer werden und dabei Wert für Aktionäre schaffen.

Langfristiges Investieren

Baron will an der langfristigen Wertentwicklung von Unternehmen teilhaben, die sich Stück für Stück über die operative Entwicklung ergibt. Da er nicht der Ansicht ist, dass er genau timen kann, wann der beste Ausstiegszeitpunkt bei einer Aktie ist, ist er am liebsten aus Prinzip lange dabei. Er ist oft viele, viele Jahre, teilweise Jahrzehnte, in Aktien investiert und bleibt so lange dabei, wie ihm die zukünftigen Aussichten gefallen. Außerdem spart er sich durch diese Strategie Handelsgebühren und Steuern. Das ist zusätzlicher Rückenwind für gute Renditen.

Einfach und schwierig gleichzeitig

Ron Baron hat ein paar wenige, wunderbar einfache Prinzipien, die viel vielversprechender sind als Daytrading und die dem Foolishen Investieren sehr stark ähneln. Das heißt aber nicht, dass sie auch besonders einfach umsetzbar sind, schließlich bringen sie viele qualitative Fragen mit sich, auf die es keine eindeutigen Antworten gibt.

Mit einem guten Fundament anzufangen, ist zwar keine Garantie für gute Renditen, aber trotzdem die unabdingbare Grundlage für gute Chancen auf langfristig erfolgreiches Investieren.

Schauen wir uns die Top-Artikel von Fool.de der letzten Woche an.

Foto: Getty Images

Vergiss Kernfusion, Solar und Wind: Diese Energieaktie geht den einzig richtigen Weg

Foto: Getty Images

Ein wachstumsstarker Milliardenmarkt, über den (fast) niemand redet

Foto: Getty Images

Nur diese 1 Aktie könnte ein Vermögen für Generationen aufbauen

Foto: Getty Images

4 starke Aktien, die über 50 % unter den Höchstständen stehen und jetzt ein Kauf sind

Foto: Getty Images

2 Monster-Wachstumsaktien in der Entstehung

Der Artikel Die vier genial einfachen Prinzipien einer Investmentlegende ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.