Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 29 Minuten

Vermögensaufbau & Dividende für den Ruhestand? Versuch diese Aktie!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Wenn es um das Thema Ruhestand und Altersvorsorge geht, denken viele Investoren vor allem an ein Stichwort: Dividenden. Die zusätzlichen Mittelrückflüsse können verwendet werden, um das Leben im Alter finanziell besser situiert gestalten zu können. Aus diesem Blickwinkel heraus hat ein solcher Fokus grundsätzlich seine Daseinsberechtigung.

Die Zeit nach dem Erwerbsleben ist (hoffentlich!) allerdings auch ein Zeitraum, der idealerweise Jahrzehnte andauert. Innerhalb dieses spannenden Lebensabschnitts kann es daher angebracht sein, nicht bloß auf konservative Dividenden zu achten. Nein, sondern auch auf den Vermögensaufbau und deutliche Kursgewinne.

Werfen wir in diesem Sinne heute einen Blick auf eine Aktie, die womöglich ein spannender Kompromiss ist: BB Biotech (WKN: A0NFN3). Die Anteilsscheine der Beteiligungsgesellschaft können schließlich sowohl attraktive Dividenden und beinhalten gleichsam das Potenzial für ordentliche Kursgewinne. Die übrigens die Dividenden weiter steigen lassen, aber dazu gleich etwas mehr.

Die potenzielle Performance im Blick!

Die Aktie von BB Biotech verfügt über ein grundsätzlich zeitloses Geschäftsmodell. Hinter dem Namen versteckt sich nämlich eine Beteiligungsgesellschaft, die in Biotech-Aktien investiert. Selbst wenn der Bereich teilweise eher schnelllebig und für Laien schwer zu verstehen ist, so ist das Kaufen von Aktien etwas, das immer funktionieren wird. Und das ist eben der Kern der Tätigkeit der Schweizer.

Das Investmentteam von BB Biotech ist von erfahrenen Spezialisten geprägt. Neben Kompetenzen aus dem Bereich der Wirtschaft existieren verschiedene Disziplinen aus der Biotechnologie, der Medizin, der Pharmazie und teilweise auch anderen Naturwissenschaften. Das wiederum führt zu ausgeklügelten Entscheidungen sowie zu einem breit diversifizierten Portfolio, das jedoch grundsätzlich eine starke Allokation besitzt.

Momentan befinden sich 34 verschiedene Beteiligungen im Portfolio. Die Top 5 aus dem Portfolio der Schweizer nehmen jedoch einen bedeutenden Anteil von 45 % am gesamten Reich der Schweizer ein. Darunter alleine Ionis Pharmaceuticals, das es auf einen Anteil von 12,9 % bringt. Das Management von BB Biotech setzt entsprechend stark auf einzelne Aktien, die über ein besonders großes Potenzial verfügen. Das wiederum könnte langfristig zu einem größeren Potenzial führen, auch wenn das Risiko gleichsam größer wird.

Die kleineren Positionen, die letzten 20 beispielsweise, bringen es insgesamt lediglich auf einen Anteil von 21,4 %. Wobei sich die jeweiligen Positionen in einer Spanne zwischen 0,2 und 1,7 % befinden. Wie gesagt: Hier lässt sich eine starke Allokation erkennen, was grundsätzlich nicht verwerflich ist. Solange die Investitionsentscheidungen erfolgreich sind, wird der Innere Wert konsequent steigen. Und mit ihm eben auch der Aktienkurs von BB Biotech.

Die Dividende im Überblick

Trotz dieser soliden und zugleich diversifizierten Aussichten bietet BB Biotech eine attraktive Dividende für die Investoren. Das Management hat vor einigen Jahren eine Dividendenpolitik eingesetzt, die in jedem Jahr eine Zahlung in Höhe von 5 % vorsieht. Wobei der maßgebliche Referenzkurs einen Durchschnittswert des Dezemberkurses des Vorjahres bildet. Eine ziemlich interessante Ausschüttungspolitik

Das bedeutet zwar nicht, dass stets konstante Dividenden lauern. Nein, ganz im Gegenteil, denn gerade in volatilen Phasen und bei niedrigeren Kursniveaus kann die Ausschüttung auch mal in einzelnen Jahren gekürzt werden. Das wiederum ist wichtig, um die Dividende auf einem nachhaltigen Niveau zu halten und in schwierigen Zeiten nicht zu viel Substanz auszuzahlen.

Langfristig, wenn die Investitionsthese aufgeht, werden Investoren allerdings dennoch wachsende Ausschüttungen erhalten: Sofern der Innere Wert und mit ihm der Aktienkurs nämlich über Jahre und Jahrzehnte steigt, werden die durchschnittlichen Dezemberkurse schließlich ebenfalls höher. Das wiederum wird auch zu steigenden Dividenden führen.

Eine spannende Aktie für Ruheständler!

Die Aktie von BB Biotech ist somit eine interessante Chance für Ruheständler. Sie kann einerseits Vermögensaufbau, andererseits jedoch auch solide, zwar nicht unbedingt Jahr für Jahr gleiche, aber langfristig vermutlich wachsende Dividenden. Eine Perspektive, die Investoren gefallen kann.

Gleichzeitig winkt reichlich Diversifikation durch ein gut strukturiertes Portfolio. Ein insgesamt konservativer, dividendenstarker Mix, über den vielleicht nicht nur Ruheständler nachdenken sollten.

The post Vermögensaufbau & Dividende für den Ruhestand? Versuch diese Aktie! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von BB Biotech. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2020