Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 55 Minuten

VeriSilicon stellt die umfassende Chipdesign-Plattform VeriHealth für intelligente Gesundheitsanwendungen vor

VeriHealth bietet anpassbare Lösungen zur Gesundheitsüberwachung – vom Chipdesign bis zur Entwicklung von Softwaresystemen und Referenzanwendungen auf Plattformebene

SAN JOSE, Kalifornien, USA, September 14, 2022--(BUSINESS WIRE)--VeriSilicon (688521.SH), ein führendes SiPaaS®-Unternehmen (Silicon Platform as a Service), hat heute die Einführung seiner anpassbaren Rundum-Plattform für das Chipdesign zum Einsatz im Gesundheitswesen, VeriHealth™, bekannt gegeben. Auf der Basis seiner eigenen Low-Power-IP-Serie von VeriSilicon und richtungsweisenden SoC-Anpassungstechnologien bietet VeriHealth eine umfassende Lösung für die Gesundheitsüberwachung durch tragbare Geräte, die alle Schritte vom Chipdesign bis hin zur Entwicklung von Referenzanwendungen auf Plattformebene abdeckt. VeriHealth unterstützt verschiedene Lizenzierungsstufen und kundenspezifische Design-Services, darunter Software-SDK, Algorithmen, intelligente Hardware und Anwendungen, und bietet zahlreiche Optionen mit flexiblen Konfigurationen für Kunden an.

Die VeriHealth-Plattform bietet Chipdesign-Lösungen, die auf VeriSilicons leistungsstarker, stromsparender digitaler Signalverarbeitungs-IP ZSP, stromsparender BLE-IP und einer Mixed-Signal-Chipdesign-Plattform aufbauen, die die Algorithmuseffizienz deutlich verbessert und gleichzeitig den Stromverbrauch des Chips senkt. Die Plattform beinhaltet auch eine skalierbare Softwareplattform mit Firmware-SDK, Mobile-SDK und mobilen Referenzanwendungen, die ein mehrstufiges Software-Framework-Design mit Treiber-, Hardware-Abstraktions-, Middleware- und Anwendungsschicht unterstützt.

Die VeriHealth-Plattform verfügt über ein Framework für maschinelles Lernen und Deep Learning sowie mehr als 10 selbstentwickelte Algorithmusmodule für Gesundheits- und Bewegungsphysiologie. Damit steht Kunden eine Algorithmusplattform für kurze Entwicklungszeiten und unkomplizierte Weiterentwicklung zur Verfügung, um verschiedenen Anwendungsszenarien gerecht zu werden, wie etwa die Pflege älterer Menschen und Kinder, Trainingsüberwachung, Virenprävention usw. VeriHealth kann darüber hinaus eine Vielzahl an Referenzlösungen anbieten. Bis heute hat VeriSilicon zwei Arten von intelligenten Geräten entwickelt: Armband und Pflaster sowie Apps für iPhone, Android-Smartphones und iPad.

„Mit der Entwicklung des digitalen Gesundheitswesens nutzen immer mehr Menschen tragbare Geräte und Smartphones für eine Echtzeit-Gesundheitsüberwachung zu Hause, um ihr Leben im Hinblick auf die medizinische Grundversorgung zu erleichtern", erklärt Wiseway Wang, Senior Vice President, General Manager der System Platform Solution Division und Design IP Division bei VeriSilicon. „Mit seiner Chipdesign-Plattform für Gesundheitsanwendungen hat VeriSilicon Kunden bei der Entwicklung branchenführender Chips für die Gesundheitsüberwachung, Gensequenzierung und Kapselendoskopie unterstützt. Ferner haben wir gemeinsam mit einer Universität ein Labor für intelligente medizinische Behandlung und Innovationen im Gesundheitswesen eingerichtet, um die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Universität zu erleichtern, und einen erfolgreichen VeriSilicon National Embedded Software Contest organisiert, um das Verständnis der Studenten für die Chipindustrie zu fördern und die Entwicklung von Talenten für die Gesundheitsbranche zu unterstützen. VeriSilicon wird auch künftig zur Entwicklung des Gesundheitswesens und des intelligenten Gesundheits-Ökosystems beitragen."

Über VeriSilicon

VeriSilicon Microelectronics (Shanghai) Co., Ltd. (VeriSilicon, 688521.SH) hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden plattformbasierte, umfassende, kundenspezifische Halbleiter-Serviceleistungen und Halbleiter-IP-Lizenzierungsdienste aus einer Hand unter Nutzung seiner eigenen Halbleiter-IP-Produktpalette anzubieten. Im Rahmen des einzigartigen Geschäftsmodells „Silicon Platform as a Service" (SiPaaS) kann VeriSilicon mit seinem umfassenden IP-Portfolio in kurzer Zeit komplette Halbleiterprodukte von der Definition über das Testen bis zum Verpacken anbieten. Das Unternehmen bietet leistungsstarke und kostengünstige Halbleiter-Alternativen für IDM, Fabless, Systemanbieter (OEM/ODM), große Internetunternehmen, Cloud-Dienstanbieter usw. an. Die Geschäftstätigkeit von VeriSilicon umfasst die Bereiche Unterhaltungselektronik, Automobilelektronik, Computer und Peripheriegeräte, verarbeitende Industrie, Datenverarbeitung, Internet der Dinge und andere Anwendungen.

VeriSilicon bietet eine Vielzahl kundenspezifischer Halbleiterlösungen, darunter Video-, Audio- und Sprachverarbeitung in hoher Auflösung, Infotainment im Fahrzeug, Videoüberwachung, IoT-Konnektivität, Smart Wearables, hochwertige Anwendungsprozessoren, Video-Transcoding-Beschleunigung, intelligente Pixel-Verarbeitung usw. Darüber hinaus verfügt VeriSilicon über sechs Arten von hausinternen Prozessor-IPs, und zwar GPU-IP, NPU-IP, VPU-IP, DSP-IP, ISP-IP und Display-Prozessor-IP, sowie über mehr als 1.400 analoge und Mixed-Signal-IPs und RF-IPs.

VeriSilicon wurde 2001 gegründet und hat seinen Hauptsitz im chinesischen Schanghai. Das Unternehmen betreibt 7 Design-, Forschungs- und Entwicklungszentren in China und in den USA und verfügt über 11 Vertriebs- und Kundendienstniederlassungen weltweit. VeriSilicon beschäftigt derzeit mehr als 1.200 MitarbeiterInnen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220913005607/de/

Contacts

Ansprechpartner bei Rückfragen:
VeriSilicon
Miya Kong
miya.kong@verisilicon.com