Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 14 Minuten
  • DAX

    13.612,40
    -258,59 (-1,86%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.528,47
    -64,36 (-1,79%)
     
  • Dow Jones 30

    30.937,04
    -22,96 (-0,07%)
     
  • Gold

    1.838,60
    -12,30 (-0,66%)
     
  • EUR/USD

    1,2120
    -0,0049 (-0,40%)
     
  • BTC-EUR

    25.502,86
    -1.038,55 (-3,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    622,93
    -16,99 (-2,66%)
     
  • Öl (Brent)

    52,46
    -0,15 (-0,29%)
     
  • MDAX

    31.080,37
    -481,98 (-1,53%)
     
  • TecDAX

    3.360,36
    -32,00 (-0,94%)
     
  • SDAX

    15.054,06
    -320,55 (-2,08%)
     
  • Nikkei 225

    28.635,21
    +89,03 (+0,31%)
     
  • FTSE 100

    6.570,63
    -83,38 (-1,25%)
     
  • CAC 40

    5.436,89
    -86,63 (-1,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.626,06
    0,00 (0,00%)
     

Vergiss den Bitcoinkurs! Es folgt, wie ich jetzt in die besten Aktien investieren würde, um eine Million zu machen

Motley Fool Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum
Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum

Der Kurs des Bitcoin hat sich verdreifacht und ist im Jahr 2020 auf seinen bisher höchsten Stand gestiegen. Aber die besten Aktien jetzt zu kaufen, könnte eine bessere Möglichkeit sein, eine Million zu machen.

Ihre lange Wachstumsthese, soliden Fundamentaldaten und niedrigen Preise bedeuten, dass sie in den kommenden Jahren beeindruckende Renditen erwirtschaften könnten, die es einem Investor ermöglichen können, ein siebenstelliges Portfolio zu erreichen.

Obwohl Bitcoin ein hohes Gewinnpotenzial hat, sind die Risiken ebenso groß. Daher könnte er die Erwartungen vieler bullischer Investoren auf lange Sicht nicht erfüllen.

Jetzt die besten Aktien kaufen, um eine Million zu machen

Die besten Aktien zu identifizieren ist eindeutig subjektiv. Aber Investoren, die Unternehmen mit soliden Bilanzen und Wettbewerbsvorteilen gekauft haben, während sie zu niedrigen Preisen gehandelt wurden, haben in der Regel beeindruckende Renditen erzielt.

Zurzeit gibt es eine große Auswahl an solchen Unternehmen. Das liegt daran, dass sich Indizes wie der FTSE 100 nicht vollständig vom Crash im Jahr 2020 erholt haben.

Zum Beispiel werden Aktien wie HSBC, Diageo und GSK derzeit zu Preisen gehandelt, die ihr langfristiges Wachstumspotenzial möglicherweise nicht vollständig widerspiegeln. Daher können sie in den kommenden Jahren möglicherweise Renditen über dem breiteren Markt liefern. Ein diversifiziertes Portfolio aus solchen Aktien zu besitzen, kann das Gesamtrisiko reduzieren. Sie können einem Investor auch erlauben, von den Wachstumsaussichten der Weltwirtschaft zu profitieren.

Selbst wenn ein Investor nur die Renditen der Börse erreicht, nachdem er die besten Aktien gekauft hat, könnte er realistisch eine Million verdienen. Zum Beispiel hat der FTSE 250 in den letzten 20 Jahren eine jährliche Gesamtrendite von 8,5 % erzielt. Wenn man die gleiche Rendite bei 100.000 GBP heute annimmt, würde man innerhalb von 29 Jahren ein Portfolio von 1 Million GBP haben.

Ein steigender Bitcoinkurs

Natürlich können selbst die besten Aktien für einige Investoren uninteressant erscheinen, verglichen mit dem steigenden Bitcoinkurs. Er ist im letzten Jahr um bis zu 200 % gestiegen, wobei sich die Stimmung dramatisch verbessert hat. Dies könnte einige Investoren dazu verleiten, britische Aktien zu meiden und sich auf den Kauf der virtuellen Währung zu konzentrieren.

Während eine solche Situation in den kommenden Monaten andauern könnte, ist Bitcoin langfristig gesehen eine riskante Investition. Sein Mangel an Fundamentaldaten bedeutet, dass es unmöglich ist, ihn zu bewerten.

Da die regulatorischen Risiken in den kommenden Jahren wahrscheinlich hoch bleiben werden, könnte sich die Stimmung der Investoren gegenüber der virtuellen Währung in kurzer Zeit rapide ändern. Das Ergebnis könnte eine sehr volatile Performance sein, der die relative Beständigkeit fehlt, die ein Portfolio aus britischen Aktien bietet.

Daher könnte der Kauf der besten Aktien jetzt ein zuverlässigeres Mittel sein, um eine Million zu verdienen. Ihre lange Erfolgsbilanz und die niedrigen Preise deuten darauf hin, dass sie in einer starken Position sein könnten, um eine Investition heute in den kommenden Jahren in eine große Summe zu verwandeln.

The post Vergiss den Bitcoinkurs! Es folgt, wie ich jetzt in die besten Aktien investieren würde, um eine Million zu machen appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel wurde von Peter Stephens auf Englisch verfasst und am 02.01.2021 auf Fool.co.uk veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool UK hat Diageo, GlaxoSmithKline und HSBC Holdings empfohlen.

Motley Fool Deutschland 2021