Deutsche Märkte geschlossen

Verdoppelungspotenzial? Bei diesen Wachstumsaktien sehe ich „room to run“!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Aktien und ETfs in der Corona Krise zum Vermögensaufbau nutzebn
Aktien und ETfs in der Corona Krise zum Vermögensaufbau nutzebn

Gibt es auch im aktuellen Börsenjahr 2021 noch Wachstumsaktien mit dem Potenzial, sich zu verdoppeln? Keine Frage: Ja. Allerdings wird man als Foolisher Investor vermutlich etwas selektiver werden müssen. Viele Aktien sind bereits ambitioniert bewertet. Das bringen Indizes auf Rekordhoch oder in der Nähe eben so mit sich.

Zwei Wachstumsaktien, bei denen ich jedenfalls noch das Potenzial einer Kursverdopplung sehe, sind die von Baozun (WKN: A14S55) und Etsy (WKN: A14P98). Beide besitzen einen starken Ansatz im E-Commerce, was allerdings eher zufällig ist. Lass uns im Folgenden einmal schauen, wo hier das größte Potenzial verborgen liegen könnte.

Baozun-Aktie: E-Commerce mit günstiger Bewertung!

Eine erste Aktie, die potenziell noch die Möglichkeit haben könnte, sich im Aktienkurs zu verdoppeln, ist in meinen Augen die von Baozun. Vielleicht noch einmal kurz zum Geschäftsmodell: Baozun setzt auf E-Commerce-Lösungen und andere Mehrwertdienste rund um Onlineshops. Ein ziemlich spannendes Geschäftsmodell, das du vielleicht von einem vergleichbaren kanadischen Unternehmen kennst.

Die Quintessenz, weshalb hier ein Verdoppelungspotenzial vorhanden sein könnte, hängt mit der günstigen Bewertung zusammen: Baozun kommt gegenwärtig auf eine Marktkapitalisierung in Höhe von rund 2,8 Mrd. US-Dollar. Für einen spannenden, disruptiven E-Commerce-Akteur könnte das eher wenig sein. Zumal das Unternehmen zuletzt auf einen Umsatz von ca. 270 Mio. US-Dollar gekommen ist. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis liegt entsprechend bei geringen 2,5. Für einen wachsenden Akteur ist das vergleichsweise gering.

Ist der E-Commerce-Markt in China etwas anders? Keine Frage: Ja. Wenige Platzhirsche verteilen hohe Marktanteile unter sich. Trotzdem werden auch kleinere Akteure konsequent versuchen, sich ihren Anteil am Marktkuchen zu erhalten. Ich sehe daher weiteres Potenzial, zumal Baozun zumindest moderat wächst.

Ein weiteres Risiko ist natürlich das Politik-Risiko, das sich gegenwärtig an Alibaba entlädt. Sowie mögliche Spekulationen über ein Delisting. Trotzdem könnten Foolishe Investoren hier auf ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis blicken. Selbst wenn sich die Aktie verdoppeln sollte, wäre sie mit einer Marktkapitalisierung von unter 6 Mrd. US-Dollar alles andere als teuer.

Etsy: Noch ein Verdoppelungspotenzial?

Die Aktie von Etsy hat sich bereits ein ums andere Mal verdoppelt. Alleine seit dem Corona-Crashtief blicken wir auf eine Performance, die ca. einer Versechsfachung gleicht. Trotzdem bin ich überzeugt: Die Etsy-Aktie könnte ein weiteres Mal eine Verdoppelung hinlegen. Möglicherweise sogar im Jahre 2021.

Etsy wird derzeit mit einem Börsenwert von 25,8 Mrd. US-Dollar bewertet. Das ist vergleichsweise wenig für einen global agierenden E-Commerce-Handelsplatz. Zumindest, wenn du mich fragst. Mit einer Kursverdopplung würde sich der Börsenwert auf knapp über 50 Mrd. US-Dollar belaufen. Das könnte ambitionierter bewertet sein. Jedoch für die Vision eines global agierenden E-Commerce-Akteurs nicht zu teuer.

Der Etsy-Marktplatz baut derzeit außerdem Momentum auf. Wenn die Wachstumsraten im höheren zweistelligen Prozentbereich bleiben oder im vierten Quartal noch einmal über 100 % liegen, so könnte die Etsy-Aktie weiteres Potenzial besitzen. Zumal Etsy im letzten Quartal auf einen Umsatz von ca. 450 Mio. US-Dollar gekommen ist. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis läge selbst gemessen an diesem Wert bei ca. 14,3. Das sieht für mich ebenfalls nicht zu teuer aus.

Der Mix aus geringer Bewertung und einem besonders starken Wachstum könnte hier für ein weiteres Verdoppelungspotenzial sprechen. Möglicherweise sogar über die kommenden Jahre und Jahrzehnte noch viel mehr: Etsy könnte schließlich gerade jetzt erst damit anfangen, einen gesteigerten Wachstumskurs einzuschlagen.

Verdoppelungspotenzial in 2021!

Ich glaube, dass die Aktien von Baozun und Etsy ein solides Verdoppelungspotenzial besitzen könnten. Beide Aktien wirken moderat bis preiswert bewertet, der Wachstumskurs ist rasant und die Visionen sprechen für Größeres. Natürlich kann vieles in 2021 möglich sein. Das Potenzial könnte jedenfalls vorhanden sein.

The post Verdoppelungspotenzial? Bei diesen Wachstumsaktien sehe ich „room to run“! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Baozun und Etsy. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Baozun und Etsy.

Motley Fool Deutschland 2021