Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.645,75
    +102,69 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.198,86
    +27,45 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,09 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.903,40
    -1,20 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1868
    +0,0042 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    11.043,35
    -2,83 (-0,03%)
     
  • CMC Crypto 200

    260,05
    -1,40 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    39,78
    -0,86 (-2,12%)
     
  • MDAX

    27.279,59
    +90,42 (+0,33%)
     
  • TecDAX

    3.028,89
    -23,22 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.372,64
    -5,62 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.860,28
    +74,63 (+1,29%)
     
  • CAC 40

    4.909,64
    +58,26 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

Vattenfall-Manager Groebler übernimmt Chefposten bei Salzgitter

·Lesedauer: 1 Min.

Noch ist der designierte Vorstandsvorsitzende bei Vattenfall für die Windkraft zuständig. Ab dem kommenden Jahr wird er Salzgitter durch die Krise lenken.

Auch dem Stahlkonzern macht der Nachfrageeinbruch in der Automobilbranche zu schaffen. Foto: dpa
Auch dem Stahlkonzern macht der Nachfrageeinbruch in der Automobilbranche zu schaffen. Foto: dpa

Führungswechsel beim Stahlhersteller Salzgitter im kommenden Jahr: Der Vattenfall-Manager Gunnar Groebler wird am 1. Juli 2021 neuer Vorstandschef, wie Salzgitter am Samstag mitteilte. Das habe der Aufsichtsrat am selben Tag beschlossen.

Der derzeitige Vorstandsvorsitzende Heinz Jörg Fuhrmann werde im nächsten Jahr 65 Jahre alt und deshalb planmäßig zum 30. Juni in den Ruhestand treten. Groebler ist beim schwedischen Energieriesen Vattenfall im Konzernvorstand für das Geschäftsfeld Windkraft zuständig.

Salzgitter hatte im ersten Halbjahr wegen der Coronakrise einen Verlust von 145 Millionen Euro nach Steuern verbucht. Vor allem der Nachfrageeinbruch aus der Automobilindustrie belastete das Ergebnis.