Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 36 Minuten

UserTesting und das Startup Grind Scotland schließen sich zur Diskussion über die Bedeutung von einfühlsamer Führung zusammen

Der namhafte SaaS-Technologieführer aus dem Silicon Valley diskutiert in Edinburgh mit Mitgliedern der wachsenden schottischen Technologie-Community über die Bedeutung von Empathie für Unternehmensführer

EDINBURGH, Vereinigtes Königreich, July 27, 2022--(BUSINESS WIRE)--UserTesting (NYSE: USER), ein führendes Unternehmen im Bereich videobasierter menschlicher Erkenntnisse, gab heute bekannt, dass der CEO von UserTesting, Andy MacMillan, gemeinsam mit dem Gastgeber Nick Murray, Co-Direktor von Startup Grind Scotland und Strategic Partnerships Manager von Metanomic, eine Diskussion über Themen wie Empathie in der Unternehmensführung und darüber führen wird, was Edinburgh zu einem idealen Standort für Technologieunternehmen in Europa macht. Diese Veranstaltung findet am Donnerstag, den 4. August, im europäischen Hauptsitz von UserTesting in Edinburgh statt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220726005090/de/

Nick Murray, Host and Co-Director Startup Grind Scotland and Andy MacMillan, CEO of UserTesting (Photo: Business Wire)

Die Teilnehmer werden außerdem erfahren, was Schottland von der Mentalität im Silicon Valley lernen kann, wie wichtig Erkenntnisse über Kunden für Geschäftsentscheidungen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sind und welche Lehren aus dem schnellen Wachstum eines SaaS-Unternehmens durch einen Börsengang gezogen wurden.

Details zur Diskussion:

  • Datum: Donnerstag, 4. August 2022

  • Uhrzeit: 18:00 bis 21:00 Uhr, BST

  • Ort: UserTesting EMEA Headquarters, zweiter Stock, 7 Exchange Crescent, Edinburgh, EH3 8AN

  • Kosten: 6 GBP für die Öffentlichkeit, kostenlos für Mitglieder des UserTesting-Teams (vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sprecher/innen:

    • Andy MacMillan, CEO von UserTesting

    • Nick Murray, Gastgeber und Co-Direktor von Startup Grind Scotland

„Community-Treffen mit international anerkannten Branchenexperten sind entscheidend für die Entwicklung des schottischen unternehmerischen Ökosystems", sagte Nick Murray, Co-Direktor von Startup Grind Scotland. „Unser erstes Interview mit Andy im Silicon Valley im April dieses Jahres war für die 20 schottischen Gründer, die wir in das Unternehmer-Mekka mitgenommen haben, ein bedeutender Mentalitätswandel. Nachdem die schottische Regierung in diesem Monat die schottischen Tech Scaler Hubs bekannt gegeben hat, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um international nach Best Practices zu suchen und von denjenigen zu lernen, die diese Erfahrung bereits gemacht haben. Dieses Interview wird den Erfahrungshorizont der schottischen Unternehmen erweitern, und zwar mit der Sichtweise von jemandem, der einen unglaublichen Erfolg bei der Skalierung eines SAAS-Unternehmens zu einer globalen Einheit hatte."

„Edinburgh war die richtige Wahl für den europäischen Hauptsitz von UserTesting, und wir freuen uns, bei dieser Veranstaltung dabei zu sein, die zeigt, wie wertvoll es für uns ist, hier Niederlassungen einzurichten", sagte Andy MacMillan, CEO von UserTesting. „UserTesting ist stolz darauf, Edinburghs und Schottlands wachsende Technologieszene zu unterstützen. Dank des lokalen Bildungssystems, der Partnerschaftsmöglichkeiten mit lokalen Regierungsbehörden und der lokalen Talente, nach denen weltweit tätige Technologieunternehmen heute suchen, bieten sich in Schottland großartige Möglichkeiten für Unternehmen."

Über UserTesting
UserTesting (NYSE: USER) hat die Art und Weise, wie Unternehmen Erkenntnisse von Kunden erhalten, mit schnellem Opt-in-Feedback und Technologie zur Erfassung von Erfahrungen grundlegend verändert. Die UserTesting Human Insight Platform greift auf unser globales Netzwerk von echten Menschen zu und generiert Videoaufzeichnungen von Erfahrungen, sodass jeder in einer Organisation direkt Fragen stellen und hören kann, was Benutzer sagen, sieht, was sie meinen, und versteht, wie es tatsächlich ist, ein Kunde zu sein. Im Gegensatz zu Ansätzen, die das Benutzerverhalten verfolgen und dann versuchen, daraus abzuleiten, was dieses Verhalten bedeutet, minimiert UserTesting das Rätselraten und erweckt Daten zur Kundenerfahrung mit menschlichen Erkenntnissen zum Leben. UserTesting hat ungefähr 2500 Kunden, darunter mehr als die Hälfte der 100 wertvollsten Marken der Welt laut „Forbes". UserTesting hat seinen Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien. Mehr erfahren Sie unter www.usertesting.com.

Über Startup Grind Scotland
Startup Grind ist die weltweit größte Community von Startups, Gründern, Innovatoren und Kreativen mit Sitz in über 125 Ländern und 600 Niederlassungen weltweit. Startup Grind Scotland setzt sich für die Unterstützung der lebhaften schottischen Unternehmer-Community ein und veranstaltet Kamingespräche und Podiumsdiskussionen mit einigen der einflussreichsten und interessantesten schottischen Wirtschaftsführer. Zu den bisherigen Rednern gehören Mark Logan (Scotlands Chief Entrepreneur und ehemaliger COO von Skyscanner), Darina Garland (Mitbegründerin von Ooni) und Evelyn McDonald (CEO, Scottish EDGE).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220726005090/de/

Contacts

UserTesting, Inc.
Andy Dear
+1 978-609-1472
adear@usertesting.com

Startup Grind Scotland
Anna Brow, Leiterin Kommunikation und PR
07546356846
hello@startupgrindscot.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.