Werbung
Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 6 Minuten
  • DAX

    18.416,16
    -141,54 (-0,76%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.873,24
    -43,56 (-0,89%)
     
  • Dow Jones 30

    40.358,09
    -57,35 (-0,14%)
     
  • Gold

    2.417,10
    +9,80 (+0,41%)
     
  • EUR/USD

    1,0852
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.835,58
    -529,19 (-0,86%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.359,34
    -6,55 (-0,48%)
     
  • Öl (Brent)

    77,23
    +0,27 (+0,35%)
     
  • MDAX

    25.242,61
    -55,86 (-0,22%)
     
  • TecDAX

    3.330,05
    -13,75 (-0,41%)
     
  • SDAX

    14.299,97
    +9,27 (+0,06%)
     
  • Nikkei 225

    39.154,85
    -439,54 (-1,11%)
     
  • FTSE 100

    8.138,98
    -28,39 (-0,35%)
     
  • CAC 40

    7.514,80
    -83,83 (-1,10%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.997,35
    -10,22 (-0,06%)
     

USA: Verbrauchervertrauen trübt sich weniger ein als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) -Die Stimmung der Verbraucher in den USA hat sich im Oktober weniger als erwartet eingetrübt. Das Verbrauchervertrauen fiel im Vergleich zum Vormonat um 1,7 Punkte auf 102,6 Punkte, wie das Marktforschungsinstitut Conference Board am Dienstag in Washington mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einem Rückgang auf 100,5 Punkte gerechnet.

Sowohl die Erwartungen der Verbraucher als auch die Bewertung der aktuellen Lage verschlechterten sich.