Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 54 Minuten

USA: New Yorker Industrieindikator steigt deutlich

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Stimmung in den New Yorker Industrieunternehmen hat sich im Juni spürbar gebessert. Der Empire-State-Index stieg von minus 48,5 Punkten im Vormonat auf minus 0,2 Punkte, wie die regionale Notenbank von New York am Montag mitteilte. Analysten hatten mit einem Zuwachs auf lediglich rund minus 30 Punkte gerechnet.

Trotz der Verbesserung notiert der Indikator weiter auf eher niedrigem Niveau. Allerdings hat er sich merklich von seinem Absturz in der Corona-Krise erholt. Im April war er auf ein Rekordtief von minus 78,2 Punkten gefallen. Die Region New York war besonders hart von der Pandemie betroffen.