Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    38.079,70
    +117,90 (+0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    37.775,38
    +22,07 (+0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.676,73
    +2.015,71 (+3,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.601,50
    -81,87 (-0,52%)
     
  • S&P 500

    5.011,12
    -11,09 (-0,22%)
     

USA: Lohnwachstum schwächt sich ab

WASHINGTON (dpa-AFX) -In den USA hat sich das Lohnwachstum im Februar abgeschwächt. Die durchschnittlichen Stundenlöhne stiegen gegenüber Januar um 0,1 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Analysten hatten für Februar einen Zuwachs von im Schnitt 0,2 Prozent erwartet. Der Anstieg im Vormonat wurde zudem laut Arbeitsministerium von 0,6 auf 0,5 Prozent korrigiert.

Im Jahresvergleich nahm der Lohnauftrieb ebenfalls ab. In dieser Betrachtung betrug der Zuwachs 4,3 Prozent. Die Rate im Vormonat wurde von 4,5 auf 4,4 Prozent revidiert.

Die Lohnentwicklung ist für die US-Zentralbank Fed von großer Bedeutung, weil sich Auswirkungen auf die allgemeine Inflation ergeben können.