Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.215,52
    +190,06 (+0,65%)
     
  • Dow Jones 30

    35.423,70
    +165,09 (+0,47%)
     
  • BTC-EUR

    54.764,09
    +1.681,22 (+3,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.474,83
    +11,47 (+0,78%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.127,40
    +105,59 (+0,70%)
     
  • S&P 500

    4.517,15
    +30,69 (+0,68%)
     

USA: Einzelhandel überrascht mit Umsatzanstieg

·Lesedauer: 1 Min.

WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Einzelhandel hat seine Umsätze im August zur Überraschung von Experten ausgeweitet. Die Umsätze seien um 0,7 Prozent zum Vormonat gestiegen, teilte das Handelsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten hatten dagegen im Schnitt mit einem Rückgang um 0,7 Prozent gerechnet. Allerdings wurde zugleich der Rückgang im Vormonat von 1,1 auf 1,8 Prozent revidiert.

Gegenüber dem Vorjahresmonat legten die Umsätze um 15,1 Prozent zu. Das Ergebnis wird jedoch durch die coronabedingt schwache Entwicklung im Vorjahresmonat überzeichnet.

Ohne die häufig schwankenden Erlöse aus Autoverkäufen stiegen die Umsätze um 1,8 Prozent. Erwartet wurde hingegen ein leichter Rückgang.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.