Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 48 Minute

USA: Bauausgaben sinken weiter

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Schwächephase auf dem US-Immobilienmarkt geht weiter. Im Juli sind die Bauausgaben erneut gesunken. Im Monatsvergleich gingen die Investitionen um 0,4 Prozent zurück, wie das US-Handelsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. Es war der zweite Rückgang in Folge.

Analysten hatten mit einem erneuten Dämpfer gerechnet, hatten aber nur einen Rückgang um 0,2 Prozent erwartet. Der US-Bausektor profitierte lange von einer hohen Nachfrage nach Wohnraum. Seit einiger Zeit wird er jedoch durch steigende Baupreise und anziehende Hypothekenzinsen gebremst.