Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.335,68
    +49,11 (+0,37%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.527,79
    +16,85 (+0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    29.910,37
    +37,90 (+0,13%)
     
  • Gold

    1.788,10
    -23,10 (-1,28%)
     
  • EUR/USD

    1,1970
    +0,0057 (+0,4788%)
     
  • BTC-EUR

    14.253,19
    -38,95 (-0,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    333,27
    -4,23 (-1,25%)
     
  • Öl (Brent)

    45,53
    -0,18 (-0,39%)
     
  • MDAX

    29.374,63
    +228,52 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.128,52
    +43,04 (+1,39%)
     
  • SDAX

    13.835,35
    +136,47 (+1,00%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.367,58
    +4,65 (+0,07%)
     
  • CAC 40

    5.598,18
    +31,39 (+0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.205,85
    +111,44 (+0,92%)
     

US-WAHL/Markt-Ticker: Dax und Eurostoxx rutschen deutlicher ab

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Unsicherheit über den Wahlausgang in den USA hat den X-Dax <DE0008469008> und den Eurostoxx-Future am Mittwochmorgen deutlich belastet. Der Dax wird aktuell mit 11 877 Punkten etwa 1,7 Prozent schwächer erwartet. Die DZ Bank stellte die Anleger auf große Schwankungen ein, da das enge Rennen um das Präsidentenamt erst in einigen Tage oder sogar Wochen feststehen könne. Letzteres zeichnet sich nach der Stellungnahme des amtierenden Republikaners Donald Trump bereits ab, der von "Wahlbetrug" sprach. Trump kündigte am Mittwochmorgen (Ortszeit) im Weißen Haus an, vor das Oberste US-Gericht zu ziehen, um eine weitere Auszählung der Stimmen zu stoppen.