Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 13 Minuten
  • DAX

    13.324,26
    +37,69 (+0,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.525,44
    +14,50 (+0,41%)
     
  • Dow Jones 30

    29.872,47
    -173,77 (-0,58%)
     
  • Gold

    1.810,70
    -0,50 (-0,03%)
     
  • EUR/USD

    1,1930
    +0,0017 (+0,14%)
     
  • BTC-EUR

    14.149,75
    -262,80 (-1,82%)
     
  • CMC Crypto 200

    329,71
    -40,80 (-11,01%)
     
  • Öl (Brent)

    45,34
    -0,37 (-0,81%)
     
  • MDAX

    29.201,46
    +55,35 (+0,19%)
     
  • TecDAX

    3.098,90
    +13,42 (+0,43%)
     
  • SDAX

    13.770,08
    +71,20 (+0,52%)
     
  • Nikkei 225

    26.644,71
    +107,40 (+0,40%)
     
  • FTSE 100

    6.334,09
    -28,84 (-0,45%)
     
  • CAC 40

    5.593,33
    +26,54 (+0,48%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.094,40
    +57,62 (+0,48%)
     

US-WAHL/Markt-Ticker: Dax-Indikation unverändert

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die bisherigen Ergebnisse der US-Wahl haben sich bisher kaum auf die Dax-Indikation <DE0008469008> ausgewirkt. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex am Mittwoch um kurz nach 3 Uhr auf 12085 Punkte und damit auf dem Niveau vom Xetra-Schluss vom Vortag. Am Dienstag hatte der Dax 2,55 Prozent in der Hoffnung auf einen klaren Wahlausgang zugelegt. Bisher zeichnet sich aber kein klarer Sieg einer der beiden Kandidaten ab. Amtsinhaber Donald Trump steht zwar vor einem Punktgewinn in dem wichtigen Staat Florida, liegt aber in anderen sogenannten Swing States, die am Ende das Rennen entscheiden werden, hinten.