Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 11 Minuten

US-Notenbank erleichtert Kreditvergabe an kleinere und mittlere Unternehmen

·Lesedauer: 1 Min.

Die Fed senkt die Anforderungen für Unternehmen, um am Kreditprogramm teilzunehmen zu können. Auch die Zahlungsfristen werden verlängert.

Die US-Notenbank hat am Montag die Bedingungen ihres Kreditprogramms für kleinere und mittlere Unternehmen gelockert. Unter anderem wurden die Mindestsumme auf 250.000 Dollar von 500.000 Dollar gesenkt und die Zahlungsfristen verlängert. Die Fed rief in der Ankündigung die Banken dazu auf, sofort mit der Vergabe der Kredite zu beginnen. Die US-Börsen bauten nach der Ankündigung im späten Handel ihre Gewinne aus.

Die Main Street Lending Facility mit einem Gesamtvolumen von 600 Milliarden Dollar soll Firmen mit bis zu 15.000 Mitarbeitern oder einen Umsatz von höchstens fünf Milliarden Dollar helfen, die Coronakrise zu bewältigen. Kritiker haben unter anderem die ursprüngliche Mindestsumme bemängelt.