Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.728,12
    +144,04 (+0,52%)
     
  • Dow Jones 30

    35.064,25
    +271,58 (+0,78%)
     
  • BTC-EUR

    34.626,21
    +783,09 (+2,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.005,54
    +29,64 (+3,04%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.895,12
    +114,58 (+0,78%)
     
  • S&P 500

    4.429,10
    +26,44 (+0,60%)
     

US-Anleihen treten auf der Stelle

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Donnerstag stagniert. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) verharrte auf 132,15 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Anleihen betrug 1,49 Prozent.

Als Belastung erwies sich zwar die anhaltende Rekordrally an den US-Aktienmärkten. Andererseits aber wurden die Staatspapiere von eher enttäuschenden Konjunkturdaten gestützt. So sanken die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe weniger stark als von Ökonomen prognostiziert und die Auftragseingänge für langlebige Güter legten im Mai weniger deutlich zu als erwartet.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.