Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 11 Minute

US-Anleihen: Moderate Abgaben

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Dienstag im späten Handel moderat nachgegeben. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) sank um 0,02 Prozent auf 137,93 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Anleihe stieg leicht auf 0,935 Prozent.

Die anhaltend freundliche Stimmung an den Finanzmärkten belastete die als sicher geltenden Bonds ein wenig. An den Märkten wurde anfangs positiv gewertet, dass das US-Repräsentantenhaus für eine Anhebung der Corona-Hilfszahlungen an Bürger gestimmt hatte. Allerdings scheiterten die Demokraten am Dienstag mit dem Versuch, auch im US-Senat ein rasches Votum hierzu anzusetzen. Der republikanische Mehrheitsführer Mitch McConnell blockierte dieses Vorhaben zunächst. McConnell vertröstete die Demokraten und sagte, der Senat werde in dieser Woche "einen Prozess beginnen", sich hiermit zu befassen, gemeinsam mit zwei anderen Anliegen des Präsidenten.