Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 19 Minuten
  • Nikkei 225

    38.946,93
    -122,75 (-0,31%)
     
  • Dow Jones 30

    39.806,77
    -196,82 (-0,49%)
     
  • Bitcoin EUR

    65.628,38
    +3.934,96 (+6,38%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.529,29
    +40,75 (+2,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.794,88
    +108,91 (+0,65%)
     
  • S&P 500

    5.308,13
    +4,86 (+0,09%)
     

US-Anleihen: Moderat im Minus

NEW YORK (dpa-AFX) -US-Staatsanleihen haben am Mittwoch leicht nachgegeben. Der Terminkontrakt für zehnjährige Anleihen (T-Note-Future) sank um 0,10 Prozent auf 113,50 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Papiere betrug 3,72 Prozent.

Hauptthema an den Finanzmärkten bleibt der US-Schuldenstreit. Nach wie vor haben sich Demokraten und Republikaner nicht auf eine Anhebung der staatlichen Schuldengrenze einigen können. Weil die Staatskasse fast leer ist, droht den Vereinigten Staaten Anfang Juni ein Zahlungsausfall. Die Risikoaufschläge von Staatsanleihen, die demnächst fällig werden, sind bereits deutlich gestiegen. In anderen Laufzeitbereichen hält sich die Marktreaktion dagegen in Grenzen.