Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 31 Minute

US-Anleihen drehen in ruhigem Handel moderat ins Plus

NEW YORK (dpa-AFX) -US-Staatsanleihen haben nach einem verhaltenen Start moderat ins Plus gedreht. Nach der Feiertagspause am gestrigen "Thanksgiving"-Tag gewann der Terminkontrakt für zehnjährige Anleihen (T-Note-Future) im verkürzten Handel am "Black Friday" letztlich 0,11 Prozent auf 113,08 Punkte. Zehnjährige Treasuries rentierten mit 3,69 Prozent.

Impulse für die als besonders sicher geltenden, festverzinslichen Wertpapiere gab es kaum. Wichtige US-Konjunkturdaten wurden nicht veröffentlicht. Zudem nutzen viele Marktteilnehmer den Shoppingtag "Black Friday" für ein verlängertes Wochenende.