Blogs auf Yahoo Finanzen:

United Internet halten

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
UTDI.DE31,230,01

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Markus Friebel, Analyst von Independent Research, bestätigt seine Einschätzung "halten" für die Aktie von United Internet (Xetra: 508903 - Nachrichten) (ISIN DE0005089031/ WKN 508903).

Das Zahlenwerk für das dritte Quartal 2012 sowie für den Zeitraum der ersten neun Monate habe für die Analysten keine Überraschungen vorgehalten. Umsatzseitig habe sich im Neunmonatszeitraum eine erwartete Erhöhung um 14,9% auf 1,77 Mrd. EUR ergeben. Auf Ergebnisebene sei es zu Belastungen gekommen, die auf der Expansion in neue Geschäftsfelder und Wertminderungen in den Vorquartalen basiere. So sei das Nettoergebnis um -59% y/y auf 59,8 Mio. EUR gesunken.

Der Konzern habe seinen im August gesenkten Ausblick bestätigt. Dabei werde für 2012 ein Umsatzanstieg von etwa 15% y/y, ein EBIT von etwa 200 Mio. EUR und ein EPS von ca. 0,58 EUR erwartet. Für 2013 sollte das EPS in etwa 1,00 EUR bis 1,10 EUR erreichen.

In ihrer Wertung würden die Analysten kommentieren, dass die jetzt veröffentlichten Zahlen und auch der bestätigte Ausblick keine nachhaltigen Impulse für die Aktie liefern sollten. Viel (Euronext: VIL.NX - Nachrichten) entscheidender sei hingegen, ob sich die Expansion in den kommenden Quartalen auch auf der Ergebnisebene niederschlagen könne.

Die daraus resultierenden Unsicherheiten sowie das aktuelle Bewertungsniveau veranlassen die Analysten von Independent Research, der United Internet-Aktie nur eine moderates Aufwärtspotenzial zuzubilligen und ihre Einschätzung "halten" unverändert zu lassen. Das Kursziel sei von 16,30 EUR auf 17 EUR angepasst worden. (Analyse von 22.11.2012) (23.11.2012/ac/a/t)

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android
    Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android

    Die größtmögliche Sicherheit und die neuesten Features bekommt nur, wer Tablet, Smartphone und Computer immer auf dem neuesten Stand hält. Android-Nutzer müssen auf Updates für ihr Betriebssystem aber oft lange warten - oder sogar ganz verzichten.

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »