Blogs auf Yahoo Finanzen:

United Internet buy

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
UTDI.DE31,230,01
DBK.DE31,890,51

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Benjamin Kohnke, Analyst der Deutschen Bank (Xetra: 514000 - Nachrichten) , stuft die Aktie von United Internet (Xetra: 508903 - Nachrichten) (ISIN DE0005089031/ WKN 508903) mit "buy" ein.

CEO Ralph Dommermuth habe aufgrund seines Interviews mit der "Börsenzeitung" einige Unruhe bei den Investoren ausgelöst. Nach der starken Kursentwicklung nach Bekanntgabe der Drittquartalszahlen habe dies - gemeinsam mit Gewinnmitnahmen - zu einem Kursrückgang von rund 2% geführt. Der Erlös aus dem Verkauf der Beteiligung an freenet (ISIN DE000A0Z2ZZ5/ WKN A0Z2ZZ) werde sich voraussichtlich mit 0,05 EUR im EPS bemerkbar machen. Eine Sonderdividende sei laut Dommermuth infolge der Transaktion nicht zu erwarten. Trotz der hohen Investitionen solle die Dividende jedoch auf stabilem Niveau gehalten werden. Bei der Deutschen Bank rechne man für 2012 weiterhin mit einer Dividende von 0,33 EUR (Vorjahr: 0,30 EUR).

Bei United Internet handele es sich eindeutig um einen Wachstumstitel. Gleichzeitig zeichne sich United Internet durch eine sehr solide Bilanz aus. Die EPS-Prognosen der Deutschen Bank würden für 2012 und 22013 auf 0,82 EUR bzw. 1,11 EUR lauten. Auf dieser Basis liege das KGV bei 19,9 bzw. 14,6. Das Kursziel für die Aktie werde bei 19,00 EUR gesehen.

Die Analysten der Deutschen Bank vergeben für die Aktie von United Internet das Rating "buy". (Analyse vom 26.11.2012) (27.11.2012/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65 dpa - Fr., 18. Apr 2014 11:29 MESZ
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß
    Flugzeug-Randalierer wieder auf freiem Fuß

    Zwei betrunkene Männer sollen 281 Mitreisenden den Flug in die Ferien vermiest haben. Nach einem kurzen Aufenthalt in Polizeigewahrsam dürfen sie nach Hause - wenn sie jemand mitnimmt.

  • Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370
    Sechs Wochen nach Verschwinden keine Spur von MH370

    Die Bilder sind scharf, allein es gibt nichts zu entdecken: Die U-Boot-Suche nach dem verschollenen Flug MH370 verläuft bisher erfolglos. Schon in der nächsten Woche könnte sie enden. Wie soll es dann weitergehen?

  • SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar
    SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar

    Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, hat eine Helmpflicht für Fahrer von Elektrorädern ins Gespräch gebracht. «Fahrradhelme sind Lebensretter», sagte der SPD-Politiker der Nachrichtenagentur dpa.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »