Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.412,05
    +91,17 (+0,60%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.209,15
    -0,16 (-0,00%)
     
  • Dow Jones 30

    34.085,17
    -71,52 (-0,21%)
     
  • Gold

    1.887,90
    +3,10 (+0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,0740
    +0,0009 (+0,09%)
     
  • BTC-EUR

    21.447,47
    -422,20 (-1,93%)
     
  • CMC Crypto 200

    530,61
    -6,29 (-1,17%)
     
  • Öl (Brent)

    78,06
    +0,92 (+1,19%)
     
  • MDAX

    29.218,64
    +39,61 (+0,14%)
     
  • TecDAX

    3.297,99
    -2,89 (-0,09%)
     
  • SDAX

    13.393,29
    +163,53 (+1,24%)
     
  • Nikkei 225

    27.606,46
    -79,01 (-0,29%)
     
  • FTSE 100

    7.885,17
    +20,46 (+0,26%)
     
  • CAC 40

    7.119,83
    -12,52 (-0,18%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.976,61
    -137,18 (-1,13%)
     

United Electronic Technology (UET) AG veröffentlicht ausgewählte, vorläufige Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2022

EQS-News: UET United Electronic Technology AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis
United Electronic Technology (UET) AG veröffentlicht ausgewählte, vorläufige Finanzzahlen für das Geschäftsjahr 2022
12.01.2023 / 09:49 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

  • Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2022 um 17 % auf 49 Mio. EUR gestiegen

  • Auftragsbestand mit 52,5 Mio. EUR auf höchstem Wert seit 2010

  • Positives EBIT für Gesamtgeschäftsjahr 2022 nach Ergebnissteigerung im zweiten Halbjahr

  • Zweistelliges Wachstum für 2023 geplant

 

Die United Electronic Technology (UET) AG (ISIN: DE000A0LBKW6), Eschborn, gibt ausgewählte und vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2022 bekannt.

Im Geschäftsjahr 2022 wurde ein Wachstum von 17 % erreicht und somit das gesetzte Umsatzziel übertroffen.  Der konsolidierte Gruppenumsatz wurde auf rund 49 Mio. EUR (Vorjahr: 41,723 Mio. EUR) gesteigert.

Zur Steigerung der Widerstandsfähigkeit der eigenen Lieferketten hat die UET-Gruppe im Jahr 2022 4 Mio. EUR in ein Supply Chain Resilience-Projekt investiert. Diese Aufwendungen für Produktentwicklungen und -anpassungen wurden vollständig als Kosten verbucht.

Die Ergebnisse dieses Projektes führten zu einer Verdopplung des Produktionsvolumens im 4. Quartal im Vergleich zu den drei vorangegangenen Quartalen.

Das gesteckte Ziel eines positiven operativen EBIT-Ergebnisses wurde für 2022 erreicht. Im ersten Halbjahr 2022 betrug das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) noch -1,857 Mio. EUR. Wachstum und gesteigerte Profitabilität in der zweiten Jahreshälfte führten zum positiven Gesamtergebnis.

Der Auftragseingang wurde in der zweiten Jahreshälfte 2022 noch einmal gesteigert. Der Auftragsbestand beträgt zum Jahresende 52,5 Mio. EUR im Vergleich zu 43 Mio. EUR per Ende Juni 2022. Dies ist der höchste Wert seit 2010.

Für 2023 plant die UET-Gruppe mit zweistelligem Wachstum und positiven, gesteigerten Ergebnissen.

Herausforderungen bei der Beschaffung von Komponenten sowie das Risiko von Störungen in Lieferketten werden auch im Jahr 2023 bestehen.

Die Veröffentlichung von detaillierteren Zahlen ist für März 2023 geplant. Der Geschäftsbericht 2022 der UET-Gruppe wird Ende Juni 2023 veröffentlicht.

 

Über die UET United Electronic Technology AG

Die UET United Electronic Technology AG ist ein internationaler Technologielieferant und Netzwerkausrüster mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt. Die UET-Gruppe und ihre Unternehmen ermöglichen den Aufbau und Betrieb von Hochleistungs-Gigabitnetzen mit den Schlüsselelementen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Netzsicherheit. Systeme und Dienstleistungen kommen bei Kunden wie Deutsche Telekom, Orange, Telecom Italia, A1 Telekom Austria und América Móvil zum Einsatz. Die UET-Gruppe ist der einzige internationale Systemlieferant für kritische Kommunikationsinfrastruktur mit europäischer Forschung, Entwicklung, Produktion und Supply Chain und Hauptsitz in Deutschland. Die UET-Gruppe notiert seit 2006 an der Deutschen Börse. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in acht Ländern erwirtschafteten 2022 bei einem Wachstum von 17 Prozent einen Umsatz von rund 49 Millionen Euro.

 

Kontakt:

UET United Electronic Technology AG

D-65760 Eschborn, Frankfurter Straße 80-82

Sebastian Schubert - Investor Relations

Tel: + 49 (0) 6196 7777550

E-Mail: investor@uet-group.com


12.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

UET United Electronic Technology AG

Frankfurter Straße 80-82

65760 Eschborn

Deutschland

Telefon:

+49 (0)6196-7777550

Fax:

+49 (0)6196-7777559

E-Mail:

investor@uet-group.com

Internet:

www.uet-group.com

ISIN:

DE000A0LBKW6

WKN:

A0LBKW

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart

EQS News ID:

1533673


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this