Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.531,75
    -112,22 (-0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.158,51
    -36,41 (-0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.798,00
    +33,18 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.750,60
    +0,80 (+0,05%)
     
  • EUR/USD

    1,1718
    -0,0029 (-0,25%)
     
  • BTC-EUR

    36.471,40
    -84,27 (-0,23%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.067,20
    -35,86 (-3,25%)
     
  • Öl (Brent)

    73,95
    +0,65 (+0,89%)
     
  • MDAX

    35.282,54
    -200,95 (-0,57%)
     
  • TecDAX

    3.901,55
    -50,21 (-1,27%)
     
  • SDAX

    16.836,46
    -171,25 (-1,01%)
     
  • Nikkei 225

    30.248,81
    +609,41 (+2,06%)
     
  • FTSE 100

    7.051,48
    -26,87 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.638,46
    -63,52 (-0,95%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.047,70
    -4,54 (-0,03%)
     

Unifaun und Consignor werden zu nShift – dem weltweit führenden Anbieter Cloud-basierter Versandmanagement-Lösungen

·Lesedauer: 6 Min.

Unter der Führung von Lars Pedersen als neuem CEO baut nShift auf mehr als 53 Jahren Branchenerfahrung von Unifaun, Consignor und Returnado im Versand- und Retourenmanagement auf

LONDON, August 27, 2021--(BUSINESS WIRE)--nShift (www.nshift.com), ein globaler Anbieter von Cloud-basierten Liefermanagementlösungen für E-Commerce-Shops, Einzelhändler, Hersteller und 3PL-Unternehmen, geht an den Markt.

Mit mehr als 100 vorkonfigurierten Integrationen von Drittanbietern in die wichtigsten IT-Systeme von E-Commerce- und anderen Versandhändlern sowie einer beispiellosen Bibliothek an Logistikdienstleistungen und Anbindung an 700 Transportunternehmen bietet nShift seinen Kunden eine umfassende Cloud-Plattform zur Automatisierung und Optimierung aller Liefermanagementprozesse – von der Etikettenerstellung, Sendungsverfolgung und Logistik der letzten Meile bis hin zum Retourenmanagement. Weltweit hat nShift mit seinen Lösungen fast eine Milliarde Sendungen pro Jahr für E-Commerce-Shops, Einzelhändler, Hersteller und 3PL-Unternehmen erfolgreich abgewickelt. Durch seine umfangreiche Logistikpartner-Bibliothek bietet nShift eine einzigartige Versandtransparenz und -reichweite, die seinen Kunden eine erhebliche Skalierbarkeit verschafft – von einer bis hin zu Millionen von Sendungen pro Jahr – und das weltweit.

„Es ist mir eine besondere Ehre und Freude, in einer so entscheidenden Wachstumsphase zu nShift zu kommen", berichtet Lars Pedersen, der kürzlich zum CEO von nShift ernannt wurde. „Unter unserem neuen Namen sind wir stärker als je zuvor dem Ziel verpflichtet, unseren mehr als 90.000 Kunden auch in Zukunft die erforderliche Konnektivität bei Liefermanagement, Transparenz und Effizienz bereitzustellen, die sie von uns erwarten. Wir freuen uns, unsere neue Marke zusammen mit unseren neuesten E-Commerce-Innovationen vorzustellen: nShift Checkout und nShift Return (bisher: Returnado). Unsere Plattform entlastet den Kunden und hilft ihm, auf intelligentere Weise zu versenden – mit 10 bis 20 % höheren Konversionsraten in E-Commerce-Shops, 60 % weniger Supportanfragen zur Lieferung und 30 % höheren Wiederkaufsraten bei Rücksendungen."

Mit der Übernahme von Returnado, einem in Stockholm ansässigen Anbieter von E-Commerce-Retourenmanagement, erweitert nShift seine Cloud-basierte Liefermanagementplattform um eine wichtige Technologie, die einen optimierten Retourenprozess für Versandhändler, Spediteure und Empfänger unterstützt. Die Erfahrung von Returnado im Bereich Retourenmanagement erstreckt sich auf renommierte Marken wie Helly Hansen oder Asket und belegt die Fähigkeiten des Unternehmens, einen sehr komplexen Abschnitt der logistischen Wertschöpfungskette zu bedienen.

Marlin Equity Partners und Francisco Partners, zwei der weltweit führenden Technologieinvestoren, werden weiterhin eine Mehrheitsbeteiligung an nShift halten.

Peter Chung, Managing Director bei Marlin Equity Partners, kommentiert: „Wir freuen uns, die Vision von nShift, unsere Kunden zu entlasten und intelligenter zu liefern, durch die Größe des neuen Unternehmens und die Breite seiner konsolidierten Cloud-Versandmanagement-Plattform auch in Zukunft unterstützen zu können. Heute steht E-Commerce- und anderen Versandhändlern eine einzigartige Plattform zur Verfügung, mit der sie geografische Wachstumsbarrieren überwinden, die Lieferketteneffizienz und -transparenz steigern und gleichzeitig das Kundenerlebnis in der gesamten logistischen Wertschöpfungskette verbessern können."

Petri Oksanen, Partner bei Francisco Partners, fügt an: „Dies ist ein bedeutender Schritt nach vorne und der Beginn eines neuen Kapitels transformativen Wachstums für nShift. Mit der Übernahme und Integration von Returnado sind wir besser als je zuvor positioniert, unseren Kunden die besten Lösungen anzubieten und ihnen dabei zu helfen, die logistischen Herausforderungen von der ersten bis zur letzten Meile zu bewältigen, spürbare Kosteneinsparungen zu erzielen und Innovationen in unserer Branche voranzutreiben."

Über nShift (www.nshift.com)

Das 2021 gegründete Unternehmen nShift ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Lösungen für das Versandmanagement, die reibungslose Lieferungen und Rücksendungen von fast einer Milliarde Sendungen in 190 Ländern ermöglichen. Die Software von nShift wird weltweit von E-Commerce-, Einzelhandels-, Produktions- und 3PL-Versandhändlern eingesetzt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in London und Oslo. nShift beschäftigt mehr als 450 Mitarbeiter in seinen Niederlassungen in Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, Großbritannien, Polen, den Niederlanden, Belgien, Rumänien und der Schweiz.

Investoren

Über Marlin Equity Partners (www.marlinequity.com)

Marlin Equity Partners ist eine globale Investmentfirma mit einem verwalteten Kapital von über 7 Milliarden US-Dollar. Die Firma konzentriert sich darauf, Muttergesellschaften, Aktionären und anderen Interessengruppen maßgeschneiderte Lösungen zu bieten, die ihren Geschäfts- und Liquiditätsanforderungen entsprechen. Marlin investiert in Unternehmen aus mehreren Branchen und hilft ihnen mit Kapitalbasis, Branchenbeziehungen und einem umfangreichen Netzwerk operativer Ressourcen dabei, ihre Perspektiven zu stärken und ihren Wert zu steigern. Seit seiner Gründung hat Marlin über seine Gruppe von Fonds und verbundenen Unternehmen mehr als 170 Akquisitionen erfolgreich abgeschlossen. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Los Angeles, US-Bundesstaat Kalifornien, und ein zusätzliches Büro in London.

Über Francisco Partners (www.franciscopartners.com)

Francisco Partners ist ein führendes global aufgestelltes Investmentunternehmen, das sich ausschließlich auf Investitionen im Bereich Technologie und technologie-gestützte Dienstleistungen konzentriert. Seit seiner Gründung vor mehr als 20 Jahren hat Francisco Partners in mehr als 300 Technologieunternehmen investiert, womit das Unternehmen einer der aktivsten und langjährigsten Investoren der Technologiebranche ist. Mit einem verwalteten Vermögen von über 25 Milliarden US-Dollar investiert Francisco Partners in Unternehmen, denen seine fundierten Branchenkenntnisse und betriebliche Kompetenz helfen kann, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Unter dem Namen nShift zusammengeschlossene Unternehmen (Hinweis: Alle Unternehmen sind ab sofort Teil von nShift)

Über Returnado

Returnado ist eine schwedische E-Commerce-Retourenmanagement-Plattform, die 2016 gegründet wurde. Die Lösungen von Returnado optimieren den „Reverse E-Commerce"-Rücksendungsprozess für Einzelhändler und Verbraucher und ermöglichen den Kunden durch Echtzeitanalysen, Wiederkaufsraten von über 30 % zu erzielen.

Über Unifaun

Unifaun liefert innovative Liefermanagementlösungen für Spediteure, Versandhändler und Paketempfänger in der gesamten europäischen Transportbranche. Mit einem weitreichenden Partnerökosystem und einer beträchtlichen Bibliothek an Logistikdienstleistern ermöglicht Unifaun seinen Kunden, fast 300 Millionen Sendungen pro Jahr effizient zuzustellen. Unifaun beschäftigt über 200 Mitarbeiter in Schweden, Finnland, Norwegen, Dänemark, den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Polen.

Über Consignor

Consignor unterstützt Kunden bei allen Lieferprozessen, indem es den Warenversand einfacher, schneller und kostengünstiger gestaltet und zu einem Wettbewerbsvorteil macht. Consignor stellt Lösungen für das Liefermanagement bereit, die auf eine umfangreiche Bibliothek an Logistikpartnern zugreifen und die Websites und Lagerstandorte von Versandhändlern mit ihren Kunden verbinden. Consignor beschäftigt mehr als 170 Mitarbeiter in Niederlassungen in Oslo, Stockholm, Helsinki, Kopenhagen, Aarhus, Bukarest und London.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210827005400/de/

Contacts

Ansprechpartner für internationale Medienanfragen:

Benjamin Webb // Amie Smith // Matthew Lloyd
benjamin@deliberate-pr.com // amie@deliberate-pr.com // matthew@deliberate-pr.com
+44 (0) 7930 408 224 // +44 (0) 7718 289 855 // +44 (0) 7533 116 062

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.