Deutsche Märkte geschlossen

Unabhängige Studie zeigt, dass anlagenintensive Unternehmen nach der Einführung von Cognite Data Fusion® als industrielle DataOps-Lösung einen Wertzuwachs von 21,6 Millionen Dollar erwarten können

Die Ergebnisse der Total Economic Impact™-Studie ergaben einen ROI von 400 % sowie erhebliche Verbesserungen der Produktionsabläufe, eine Optimierung der Anlagennutzung, eine Reduzierung der Stillstandszeiten und eine verbesserte Wartungsplanung

AUSTIN, Texas & OSLO, Norwegen, December 01, 2022--(BUSINESS WIRE)--Cognite, ein weltweit führender Anbieter von Industriesoftware, gab heute eine neu in Auftrag gegebene Studie bekannt, die von Forrester Consulting durchgeführt wurde und den potenziellen Return on Investment (ROI) sowie die geschäftlichen Vorteile untersucht, die anlagenintensive Industrieunternehmen vom Einsatz seiner führenden Industrial DataOps-Plattform Cognite Data Fusion® erwarten können.

Zu den wichtigsten Ergebnissen der ROI-Studie gehört ein zusätzlicher Kapitalwert in Höhe von 21,6 Millionen US-Dollar bei einem ROI von 400 %, der sich aus erheblichen Verbesserungen der Produktionsabläufe, der Optimierung der Anlagennutzung, der Verringerung der Stillstandszeiten und der verbesserten Wartungsplanung ergibt.

Die Studie, die auf persönlichen Recherchen und Interviews mit Kunden von Cognite aus den Bereichen Öl und Gas, Fertigung sowie Energie und Cleantech beruht, liefert eindeutige Beweise dafür, dass die Lösung des industriellen Datenproblems entscheidend für die Wertschöpfung aus den Bemühungen um die industrielle Digitalisierung ist.

„Die Studie von Forrester Consulting bestätigt uns den erheblichen Wert, den Cognite Data Fusion für Kunden in anlagenintensiven Branchen schafft", sagt Girish Rishi, CEO von Cognite. „Die Ergebnisse zeigen, dass die Kunden von Cognite Data Fusion signifikante Umsatzsteigerungen und Kosteneinsparungen verzeichnen konnten, was den ROI in großem Umfang belegt."

Cognite Data Fusion bietet unter anderem folgende Vorteile:

  • 9 Millionen Dollar Gewinn durch die Optimierung von schweren Maschinen und industriellen Prozessen

  • 5,1 Millionen Dollar Einsparungen durch optimierte Energienutzung und geringere Betriebskosten

  • 4,8 Millionen Dollar Mehrwert durch kürzere Stillstandszeiten

  • 4,3 Millionen Dollar Kostensenkung durch Optimierung der geplanten Wartung

Darüber hinaus ergab die Studie eine Reihe von nicht quantifizierten Vorteilen von Cognite Data Fusion, darunter die Verringerung von Risiken für die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter und die Verbesserung der Umwelt-, Sozial- und Governance-Berichterstattung (ESG). Der Wert von Cognite Data Fusion ergibt sich aus seiner Fähigkeit, Unternehmen bei der Bewältigung mehrerer kritischer Herausforderungen im Zusammenhang mit dem industriellen Datenmanagement zu unterstützen:

  • Verbesserter Datenzugriff über mehrere Repositories hinweg

  • Verbesserte Prozesse und Technologien für die Kontextualisierung von Daten

  • Optimierte Erstellung von Dashboards und Analysen

Lesen Sie hier die vollständige Studie und erfahren Sie mehr darüber, wie Cognite Data Fusion das Problem der industriellen Daten löst, indem es einen einfachen Zugang zu komplexen industriellen Daten ermöglicht: https://content.cognite.com/forrester-total-economic-impact.

Darüber hinaus lädt Cognite die Industriegemeinschaft ein, mehr über die neueste Version der Cognite Data Fusion-Funktionen in unserer Aufzeichnung der Product Tour 2023 zu erfahren.

Total Economic Impact (TEI) ist eine von Forrester Consulting entwickelte Methodik, die die technologischen Entscheidungsprozesse von Unternehmen verbessert und Anbietern hilft, ihren Kunden den Wert ihrer Produkte und Dienstleistungen zu vermitteln. Die TEI-Methode hilft Unternehmen, den greifbaren Wert von IT-Initiativen gegenüber der Geschäftsleitung und anderen wichtigen Geschäftsinteressenten zu demonstrieren, zu rechtfertigen und zu realisieren. Forrester hat einen mehrstufigen Ansatz gewählt, um die Auswirkungen von Cognite Data Fusion auf ein Unternehmen zu bewerten, beginnend mit der Befragung von sechs repräsentativen Kunden, die Erfahrungen mit Cognite Data Fusion haben. Für diese Studie fasste Forrester die Erfahrungen der Befragten zusammen und kombinierte die Ergebnisse zu einem einzigen zusammengesetzten Unternehmen mit 30 großen Industrieanlagen, 25.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 2 Milliarden US-Dollar.

Über Cognite

Cognite ist ein globales industrielles SaaS-Unternehmen, das mit einer klaren Vision gegründet wurde: Industrieunternehmen schnell mit kontextualisierten, vertrauenswürdigen und zugänglichen Daten zu versorgen, um die umfassende digitale Transformation von anlagenintensiven Industrien auf der ganzen Welt voranzutreiben. Unsere zentrale Industrial DataOps-Plattform, Cognite Data Fusion®, ermöglicht es Nutzern von Industriedaten und -domänen, schnell und sicher zusammenzuarbeiten, um industrielle KI-Lösungen und -Anwendungen zu entwickeln, zu operationalisieren und zu skalieren, um sowohl Rentabilität als auch Nachhaltigkeit zu erzielen. Besuchen Sie uns unter www.cognite.com und folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221201005616/de/

Contacts

Michelle Holford
Global PR Lead, Cognite
Michelle.Holford@Cognite.com