Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 23 Minuten

Umfrage: Jeder fünfte Deutsche will Mobilfunkvertrag wechseln

Während der Corona-Pandemie wollen besonders viele Deutsche ihren Mobilfunkvertrag wechseln. Rund jeder fünfte Verbraucher habe angekündigt, seinen Anbieter wechseln zu wollen, ergab eine Umfrage der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG). "Die Rate hat sich im Vergleich zu vor der Corona-Pandemie verdoppelt", sagte BCG-Berater Roman Friedrich dem "Handelsblatt" vom Montag.

Sieben Prozent der Befragten mit Mobilfunkverträgen gaben demnach an, das Produkt nicht länger beziehen zu wollen. Drei von vier Befragten (75 Prozent) wollen ihrem Anbieter aber auch treu bleiben - 84 Prozent der Kunden sind es bei der Deutschen Telekom, 73 Prozent bei Vodafone. Telefónica mit der Marke O2 liegt laut "Handelsblatt" dazwischen.