Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.114,60
    -1.832,41 (-5,74%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

UFC FIGHT PASS® wird künftig auf Smart-TVs von Hisense und Toshiba mit VIDAA-Plattform verfügbar sein

·Lesedauer: 4 Min.

Hisense zum offiziellen Marketing-Partner der UFC ernannt

UFC®, die weltweit führende Mixed-Martial-Arts-Organisation, und Hisense, ein Technologieunternehmen von Weltformat, meldeten heute eine Vertriebs- und Marketingkooperation beim UFC FIGHT PASS®, einem weltweit führenden Abo-Service für das Streaming von Kampfsport, der künftig auf mit der VIDAA-Plattform ausgestatteten Smart-TVs von Hisense und Toshiba verfügbar sein wird.

Ab August erfolgt die Verbreitung von UFC FIGHT PASS auf bestimmten neuen Fernsehgeräten von Hisense und auf von Hisense hergestellten Toshiba Smart-TVs, die über eine VIDAA-Smart-Plattform verfügen, ein auf Linux basierendes, offenes Smart-TV-Betriebssystem, mit dem Produkte in mehr als 120 Ländern auf der ganzen Welt ausgestattet sind.

Mit dem UFC FIGHT PASS erhalten die Abonnenten Zugang zu live ausgestrahlten Veranstaltungen der UFC und lokalen Mixed-Martial-Arts- und Kampfsport-Kämpfen aus der ganzen Welt, Original-Serien und vergangenen Sendungen sowie der weltweit größten Kampfbibliothek mit mehr als 20.000 Kämpfen von Dutzenden von Kampfsportorganisationen und allen Kämpfen der UFC-Geschichte.

Als offizieller UFC-Marketingpartner wird das Hisense-Branding im weltberühmten Octagon® für das restliche Jahr 2021 bei ausgewählten UFC-Veranstaltungen zu sehen sein. Darüber hinaus wird Hisense als Presenting Partner ausgewählter digitaler UFC-Inhalte auftreten, die über die Social-Media-Plattformen der UFC im Vereinigten Königreich sowie in Irland, Europa und dem Nahen Osten verbreitet werden.

„Wir freuen uns sehr, im Rahmen der Partnerschaft mit Hisense und VIDAA noch mehr Fans als jemals zuvor die unvergleichlichen Kampfsportinhalte per UFC FIGHT PASS zu präsentieren", sagte Crowley Sullivan, Vice President und General Manager von UFC FIGHT PASS. „Von dieser Zusammenarbeit profitieren alle Seiten, da sie uns hilft, die weltweite Reichweite unseres FIGHT PASS zu vergrößern und gleichzeitig die UFC-Fanbase in Schlüsselmärkten mit den Hisense-Produkten in Kontakt zu bringen."

„Die Partnerschaft mit dem MMM-Weltmarktführer UFC ist ein großer Schritt, um unseren VIDAA-Nutzern die besten Sportinhalte zu bieten. Meiner Meinung nach können wir unsere Geschäfte gemeinsam schneller ausbauen, da es VIDAA in nahezu jedem Land der Welt gibt und die UFC auch außerhalb der USA immer beliebter wird", so Guy Edri, Executive Vice President für Business Development bei VIDAA.

Über die UFC®

Die UFC® mit ihren mehr als 625 Millionen Fans und 155 Millionen Social-Media-Followern ist die weltweit führende Mixed-Martial-Arts-Organisation (MMA). Die Organisation produziert jährlich mehr als 40 Live-Events in einigen der renommiertesten Arenen auf der ganzen Welt und erreicht rund 900 Millionen TV-Haushalte in mehr als 175 Ländern. Im UFC-Kader sind die weltbesten MMA-Athleten aus mehr als 70 Ländern vertreten. Zu einem der digitalen Angebote der Organisation zählt mit UFC FIGHT PASS® einer der weltweit führenden Streaming-Dienste für Kampfsport. Besitzer der UFC mit Hauptsitz in Las Vegas, Nevada, ist das weltweite Unterhaltungs-, Sport- und Content-Unternehmen Endeavor. Für weitere Informationen besuchen Sie UFC.com und folgen Sie der UFC auf Facebook.com/UFC, Twitter, Snapchat, Instagram und TikTok: @UFC.

Über Hisense

Hisense beschäftigt derzeit weltweit mehr als 90.000 Mitarbeiter und betreibt 16 Industriegebiete und 16 Forschungs- und Entwicklungszentren, zu denen auch ein multinationales gemeinschaftliches Forschungs- und Entwicklungssystem gehört. Das Unternehmensgeschäft umfasst Multimedia, Haushaltsgeräte, intelligente IT-Informationssysteme und die moderne Dienstleistungsbranche. Die Produkte werden in über 160 Länder und Regionen exportiert. Laut einer unabhängigen Forschungs- und Beratungsfirma ist Hisense nach wie vor der weltweit viertgrößte TV-Hersteller in Bezug auf die Stückzahlen (Zahlen von 2020).

Über VIDAA

VIDAA ist ein auf Linux basierendes, offenes Smart-TV-Betriebssystem. In den sechs Jahren seit seinem Debüt im Jahr 2014 hat es sich zu einem starken internationalen Wettbewerber im Smart-TV-Plattformbereich entwickelt. Im Jahr 2020 führte VIDAA mit 4.0 eine komplett neue und aktualisierte Benutzeroberfläche ein, die den Benutzer und seine Methoden des Konsums von Inhalten in den Mittelpunkt des Designs stellt. Mit U5 wurde im Mai 2021 die neueste VIDAA-Version eingeführt. VIDAA ist auf neuen TV-Geräten von Hisense sowie auf den von Hisense hergestellten Toshiba Smart TVs vorinstalliert. Für weitere Informationen besuchen Sie www.vidaa.com und folgen Sie VIDAA auf Facebook.com/vidaatv, Twitter und Instagram @vidaatv.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210604005328/de/

Contacts

Pressekontakt für Hisense:
Lori Luo (Ogilvy PR Team)
E-Mail: lori.luo@ogilvy.com / HisenseGlobal@ogilvy.com

Pressekontakt für UFC:
Niamh Moran
+44 7800 513 876
nmoran@ufc.com

Pressekontakt für VIDAA:
Jernej Smisl
+386 31 689 862
jernej.smisl@vidaa.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.