Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    29.620,99
    +82,29 (+0,28%)
     
  • Dow Jones 30

    33.730,89
    +53,62 (+0,16%)
     
  • BTC-EUR

    51.952,14
    -951,45 (-1,80%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.341,93
    -33,84 (-2,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.857,84
    -138,26 (-0,99%)
     
  • S&P 500

    4.124,66
    -16,93 (-0,41%)
     

uAvionix ping200X ist der weltweit erste FAA TSO-zertifizierte Drohnen-Transponder

·Lesedauer: 3 Min.

Heute gab uAvionix, der führende Anbieter von Kommunikations-, Navigations- und Überwachungslösungen (CNS) für unbemannte Flugzeugsysteme (UAS), bekannt, dass ping200X, sein Flaggschiff im Modus S ADS-B OUT Transponder für UAS, von der FAA die TSO-Zertifizierung (Technical Standard Order) erhalten hat. ping200X ist der Höhepunkt jahrelanger Entwicklung und Investition in bahnbrechende SWaP-Avionik (Low Size, Weight and Power), die von uAvionix entwickelt wurde und für den Einsatz in bemannten und unbemannten Zivil- und Verteidigungsflugzeugen zertifiziert ist.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210408005501/de/

ping200X is the world's first TSO Certified drone transponder. (Graphic: Business Wire)

Mit einem Gewicht von nur 50 Gramm liefert ping200X 200 Watt Sendeleistung und bezieht nur durchschnittlich 1,5 Watt aus der Stromversorgung des Flugzeugs. Sein Profil ermöglicht längere Flugzeiten und größere Nutzlasten bei minimalem Energieverbrauch. In Verbindung mit truFYX, dem SBAS-GPS von uAvionix, erfüllt ping200X die Anforderungen des global kontrollierten Luftraums und liefert sichere Trennungsinformationen an Flugsicherungssysteme (ATC), Verkehrskollisionsvermeidungssysteme (TCAS) und Erkennungs- und Vermeidungssysteme (DAA).

Die ADS-B- und Transpondertechnologie ist eine Schlüsselkomponente der UAS-Integration für den Luftraum mit gemischter Nutzung. Die jüngste Entscheidung der FAA zur Fernidentifizierung von UAVs sieht vor, dass nach Teil 21 zertifizierte Flugzeuge für legale Operationen mit einem Fernausweisgerät und/oder einem ADS-B OUT-Transponder ausgestattet sein müssen. Darüber hinaus umfasst das Betriebskonzept der FAA für das Verkehrsmanagement der oberen Klasse E (ETM) ADS-B- und Mode S-Transponder als Schlüsseltechnologien, die eine Koordination in der oberen Atmosphäre ermöglichen.

ping200X integriert und kombiniert einen Mode S-Transponder, ADS-B OUT und einen Höhencodierer, der für die folgenden TSOs zertifiziert ist:

  • TSO-C112e (Modus S Transponder)

  • TSO-C166b (ADS-B OUT Erweiterter Squitter)

  • TSO-C88b (Höhencodierer)

„Zertifizierte Avionik stellt sicher, dass die Systeme den gleichen hohen Standards entsprechen, die es der Luftfahrt ermöglicht haben, seit Jahrzehnten das sicherste Transportmittel zu bleiben", sagte Christian Ramsey, Präsident. „Dies ist umso wichtiger für Systeme wie Transponder und ADS-B, die mit anderen Luftraumnutzern interagieren. Regulierungsbehörden und Flugsicherungsorganisationen fordern die Konstruktions- und Qualitätssicherung, die ein TSO anbietet, um eine sichere Trennung von Flugzeugen zu gewährleisten."

Der ping200X ist in viele gängige integrierte UAS-Autopiloten zur dynamischen Steuerung von Bodenkontrollstationen (GCS) integrierbar. ping200X kann auch vor dem Flug vorkonfiguriert und als Nutzlast mitgeführt werden. Der uAvionix Mini-Controller repliziert die Funktionalität eines Cockpit-Transponder-Controllers und ermöglicht es Ihnen, vor dem Start einen Squawk-Code einzuwählen, um die Integration und Bereitstellung noch schneller zu gestalten.

Um mehr über ping200X zu erfahren oder ein Angebot anzufordern, besuchen Sie uAvionix.com/products/ping200X/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210408005501/de/

Contacts

Christian Ramsey
squawk@uAvionix.com