Deutsche Märkte geschlossen

UAE Research Program for Rain Enhancement Science gibt Preisträger des vierten Zyklus bekannt

·Lesedauer: 3 Min.

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate, January 13, 2022--(BUSINESS WIRE)--Das UAE Research Program for Rain Enhancement Science (UAEREP) verkündete die Preisträger des vierten Zyklus während einer Feier bei der Expo 2020 Dubai, die unter der Schirmherrschaft Seiner Hoheit, des Scheichs Mansour bin Zayed Al Nahyan, Stellvertretender Premierminister und Präsidialamtsminister, stattfand. Die Preisträger erhalten jeweils einen Zuschuss in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar, der über drei Jahre hinweg ausgezahlt wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220113005693/de/

Group photo of the UAE Research Program for Rain Enhancement Science's 4th Cycle Award Ceremony (Photo: AETOSWire)

Zu den Preisträgern des vierten Zyklus gehören Dr. Bradley Baker, Forschungsleiter bei SPEC Inc, der den Zuschuss für sein Forschungsvorhaben „Enhancing Rain in the UAE via Hygroscopic Seeding with Nano-Seeding Material" (Verbesserung der Regenfälle in den VAE durch hygroskopisches Seeding von Nanomaterialien), und Dr. Luca Delle Monache, stellvertretender Leiter des Center for Western Weather and Water Extremes (CW3E), Scripps Institute of Oceanography, University of California San Diego, für seine Forschungsarbeit „A Hybrid Machine Learning Framework for Enhanced Precipitation Nowcasting" (Ein Hybrid-Rahmenwerk für maschinelles Lernen für eine bessere Kurzvorhersage von Niederschlägen).

Im Rahmen des Projekts von Dr. Baker wird untersucht, ob die Effekte des Nanomaterial-Saatguts und elektrischen Generatoren einen sekundären Eisbildungsprozess stimulieren, der potenziell zu einer Regenverbesserung führt. Die Arbeit umfasst ausgeklügelte numerische Simulationen von Kumuluswolken, die mithilfe von Learjet-Forschungsflugzeugen von SPEC Incorporated in Verbindung mit King-Air-Cloud-Seeding-Flugzeugen des Nationalen Zentrums für Meteorologie (NCM) untersucht werden.

Das Projekt von Dr. Delle Monache hat zum Ziel, eine KI-Forschungs- und Betriebstestumgebung in den VAE zu schaffen, und zwar durch den Aufbau eines neuartigen KI-Rahmenwerks bestehend aus Satellitenbeobachtungen, Bodenradar-Wetterinformationen, Niederschlagsmessungen und numerischen Wetterprognosen, das Funktionen und Produkte liefern soll, um den optimalen Zeitpunkt und Ort für das Cloud-Seeding zu bestimmen. Im Ergebnis entsteht eine präzisere quantitative Niederschlagsschätzung für die Bewertung des Regenverbesserungsprogramms.

Seine Exzellenz Dr. Abdulla Al Mandous, Generaldirektor des NCM und Präsident des Regionalverbandes II (Asien) der WMO, sagte: „Das Programm wurde gestartet, um die weltweite Wasserversorgung durch bahnbrechende Forschungsarbeit zur Regenverbesserung sicherzustellen. Wir sind zuversichtlich, dass die besten Vorschläge, zusammen mit zuvor zuerkannten Projekten, eine solide wissenschaftliche Basis schaffen werden, um vielversprechende Lösungen für die mit Wasserstress verbundenen Herausforderungen zu entwickeln."

Alya Al Mazroui, Leiterin des UAEREP, kommentierte: „Während der vierte Zyklus bereits im Gange ist, sind wir auf die bisherigen Errungenschaften des Programms stolz. Die neuen Preisträger werden zur Wissenschaft der Regenverbesserung beitragen, indem sie eng mit den Gewinnern früherer Zyklen zusammenarbeiten sowie neue Forschungsaspekte wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen einsetzen."

* Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220113005693/de/

Contacts

Mohamed Al Muhairi, +97 (150) 662-1005
Malmuhairi@ncms.ae

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.