Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 56 Minuten

Das UAE Research Program for Rain Enhancement Science verkündet gezielte Forschungsbereiche für Projekte im vierten Zyklus

·Lesedauer: 3 Min.

Das VAE-Forschungsprogramm zur Wissenschaft im Bereich Regenverstärkung (UAE Research Program for Rain Enhancement Science, UAEREP) gab heute die gezielten Forschungsbereiche des vierten Zyklus des Programms bekannt, die Anfang 2021 zur Einreichung von Projektvorschlägen offen stehen werden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201014006020/de/

Banner - Solicitation Announcement (Photo: AETOSWire)

Diese Bereiche wurden von einem Team internationaler Experten für Atmosphärenforschung ausgewählt. Sie basieren auf den Ergebnissen der neun Forschungsprojekte, die zwischen 2015-2017 vergeben wurden, den Ergebnissen des 4. International Rain Enhancement Forums und den Empfehlungen des Expertentreffens der Weltorganisation für Meteorologie (World Meteorological Organization, WMO), das in Genf abgehalten wurde, sowie dem Ausschreibungsworkshop für das Programm des 4. Zyklus.

Der Schwerpunkt liegt auf aufkommenden Technologien und Innovationen sowie auf multi-institutioneller und multinationaler Zusammenarbeit, um die Entwicklung der Wissenschaft zur Regenverstärkung voranzutreiben. Die aktualisierten Bereiche umfassen unter anderem Fortschritte in der Wettermodellierung und -vorhersage mit Hilfe künstlicher Intelligenz und Ensemble-Modellierung, die Bewertung der Wirksamkeit der Regenverstärkung durch den Einsatz von Nebelkammern und statistischen Methoden, Innovationen bei Systemen zur Regenverstärkung durch die Integration neuer Mess- und numerischer Tools und die Nutzung neuartiger Modelle zur Regenverstärkung.

Parallel dazu wird das Programm weiterhin die zuvor anvisierten Bereiche unterstützen, um den Preisträgern zu helfen, ihre Projektziele zu erreichen. Informationen über die Forschungsbereiche der laufenden Projekte finden Sie unter www.uaerep.ae.

Seine Exzellenz Dr. Abdulla Al Mandous, Direktor vom NCM und Präsident des Regionalverbandes II (Asien) der WMO, sagte: „Die aktualisierten Forschungsbereiche des Programms werden die Forschung zur Regenverstärkung auf die nächste Stufe hinsichtlich Wirkung und Raffinesse bringen. Wir heißen neue Forscher, Technologen und Unternehmer willkommen, sich dem Programm anzuschließen, um neue Perspektiven in die Forschung zur Regenverstärkung zu bringen und die Entwicklung nachfrageorientierter Lösungen zu unterstützen, um die sich entwickelnden Herausforderungen im Bereich der Wassersicherheit anzugehen."

Alya Al Mazroui, Direktorin des VAE-Forschungsprogramms für die Wissenschaft der Regenverstärkung, sagte: „Die von unseren internationalen Experten und Wissenschaftlern identifizierten Forschungsgebiete eröffnen unerschlossene Wege, um neue Erkenntnisse und Innovationen in der Wissenschaft zur Regenverstärkung zu generieren, und bauen gleichzeitig auf den Ergebnissen und dem Fachwissen aus den neun preisgekrönten Projekten des Programms auf. Dies wird uns helfen, unsere zukünftigen Forschungsbemühungen auf Bereiche mit weitreichenderen Auswirkungen für aride Regionen auszurichten, um die dringendsten Herausforderungen im Bereich der Wassersicherheit anzugehen."

Das UAE Research Program for Rain Enhancement Science wurde 2015 ins Leben gerufen und unterstützt innovative Forschungs- und Technologievorschläge, die die Wissenschaft zur Regenverstärkung fördern, insbesondere in ariden Regionen.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201014006020/de/

Contacts

Mohamed Al Muhairi, +971506621005
Malmuhairi@ncms.ae