Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 9 Minuten
  • Nikkei 225

    28.498,91
    +214,99 (+0,76%)
     
  • Dow Jones 30

    35.135,94
    +236,60 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    50.815,50
    -367,33 (-0,72%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.451,20
    +22,26 (+1,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.782,83
    +291,18 (+1,88%)
     
  • S&P 500

    4.655,27
    +60,65 (+1,32%)
     

TV-Tipps am Donnerstag

·Lesedauer: 2 Min.
"Der Bozen-Krimi: Mord am Penser Joch": Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras) vernimmt das Ehepaar Monika (Katharina Haudum) und Matthias Frank (David Tobias Schneider). (Bild: ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer)
"Der Bozen-Krimi: Mord am Penser Joch": Kommissarin Schwarz (Chiara Schoras) vernimmt das Ehepaar Monika (Katharina Haudum) und Matthias Frank (David Tobias Schneider). (Bild: ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiffer)

20:15 Uhr, Das Erste, Der Bozen-Krimi: Mord am Penser Joch

In den Bergen nahe Bozen tobt die Schlacht am Bergisl. Dass beim Nachspielen des Tiroler Volksaufstandes von 1809 echtes Blut fließt, ist eigentlich nicht vorgesehen. Doch als ein Teilnehmer mit einem Armbrustpfeil ermordet wird, beginnt für Sonja Schwarz (Chiara Schoras) ein ungewöhnlicher Fall: Der Tote war ein pensionierter Polizist, der wie jedes Jahr mit seinen ehemaligen Kollegen Thomas Urbacher (Fritz Egger) und Robert Baumgartner (Helmut Bohatsch) am Reenactment teilgenommen hat.

20:15 Uhr, ZDF, Lena Lorenz: Eltern für mein Kind, Heimatdrama

Hebamme Lena Lorenz (Judith Hoersch) und ihr Mann Quirin (Jens Atzorn) sind glücklich über die Geburt ihres kleinen Luis. Auf dem Lorenzhof bekommen sie viel Unterstützung, sodass Lena ihre Praxis wieder selbst führt. Ihre erste Patientin ist Gabriele Ammerer (Alma Leiberg), deren Schwangerschaft gut verläuft. Doch sie selbst ist schwer erkrankt und hat deshalb schon jetzt Pflegeeltern für ihr Kind organisiert. Kurz vor der Geburt müssen sie ihr aber absagen. Gabriele ist verzweifelt.

20:15 Uhr, VOX, Stirb langsam - Jetzt erst recht, Actionthriller

Der New Yorker Cop John McClane (Bruce Willis) ist am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen. Er sucht Trost im Alkohol und wird vom Dienst suspendiert. Doch eines Tages holt ihn die Vergangenheit ein: Ein mysteriöser High-Tech-Terrorist namens Simon bedroht Manhattan mit einer Serie von Bombenanschlägen. Wie sich später herausstellt, ist Simon (Jeremy Irons) der Bruder des Superverbrechers Hans Gruber, den John McClane vor einigen Jahren in Los Angeles zur Strecke brachte. Simon fordert von der Polizei, dass John McClane und niemand anderes sich nach Harlem begibt, ansonsten werde es weitere Tote geben.

20:15 Uhr, Sat.1, Harry Potter und der Gefangene von Askaban, Fantasymärchen

Eine schreckliche Nachricht erschüttert die Zauberwelt: Der gefährliche Verbrecher Sirius Black (Gary Oldman) ist aus dem Hochsicherheitsgefängnis von Askaban ausgebrochen. Er wird für den Mord an mehreren Muggeln verantwortlich gemacht und soll Harrys Eltern an Voldemort verraten haben. Jetzt hat es Black auf Harry (Daniel Radcliffe) abgesehen. Um Hogwarts und seine Schüler zu schützen, werden Dementoren als Wachen aufgestellt. Trotzdem gelingt es Black an Harry heranzukommen - mit unerwarteten Neuigkeiten!

22:55 Uhr, VOX, James Bond 007 - Skyfall, Actionthriller

Die Loyalität von James Bond (Daniel Craig) wird auf die Probe gestellt, denn seine Auftraggeberin M (Judi Dench) ist in arger Bedrängnis. Eine Liste mit den Namen verdeckter Agenten in verschiedensten Terrororganisationen wurde gestohlen. Jetzt wird schrittweise deren Inhalt veröffentlicht und der MI6 mit weiteren Veröffentlichungen erpresst. M ist jedes Mittel recht, die Liste zurück in die Tresore des MI6 zu befördern, auch wenn dies bedeutet, einen ihrer besten Agenten zu opfern. Dennoch nimmt 007 die Ermittlungen auf, die ihn bald auf die Spur des zwielichtigen Silver (Javier Bardem) führen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.