Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    51.985,73
    +90,03 (+0,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

TUI, Lufthansa & Co.: Oster-Turnaround in vollem Gange!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 2 Min.
Deutsche Lufthansa Aktie
Deutsche Lufthansa Aktie

Bei den Aktien von TUI (WKN: TUAG00) und der Lufthansa (WKN: 823212) hat es zuletzt einige Zeichen der Entspannung gegeben. Die Hoffnung auf eine baldige Normalität im Reiseverkehr hat den Aktien Auftrieb verliehen. Das könnte der Beginn einer Turnaround-Dynamik sein. Wobei es weiterhin gilt, auch die Unternehmen in den Vordergrund zu rücken.

Allerdings haben zuletzt auch das Management und andere Reisevertreter den Druck auf die Politik erhöht. Das hat offensichtlich zu einer Wirkung geführt, erste Schritte der Öffnung sind unternommen. Das könnte für TUI und die Lufthansa ebenfalls wichtig sein.

Wie wir mit Blick auf die aktuelle Nachrichtenlage erkennen können, gibt es augenscheinlich eine außergewöhnliche Dynamik. Lass uns das im Folgenden ein wenig näher vertiefen und schauen, was der Oster-Turnaround noch bieten kann.

TUI, Lufthansa & Co.: Der Oster-Turnaround!

Wie Foolishe Investoren mit Sicherheit wissen, gab es zuletzt einige wesentliche Meldungen. Insbesondere Mallorca und auch die anderen Balearen-Inseln stehen dabei im Vordergrund. Die Gebiete gelten nicht mehr als Risikoregionen. Das Reisen ist entsprechend seit dem letzten Sonntag wieder möglich. Ohne anschließende Quarantäne, ohne sonstige Beschränkungen. Bloß ein negativer COVID-19-Test und Unterlagen zur Nachverfolgung sind notwendig.

Wie wir mit Blick auf die aktuelle Nachrichtenlage außerdem feststellen können, ist die Nachfrage augenscheinlich ungebrochen hoch, was natürlich gute Nachrichten für TUI und die Lufthansa sind. So spricht die Eurowings beispielsweise von einer nie dagewesenen Dynamik. Das begrenzte Angebot sei im Nu ausgebucht gewesen. Die Kontingente sind um weitere 300 Verbindungen aufgestockt worden. Das zeigt: Auch operativ scheint der Oster-Turnaround in vollem Gange zu sein.

Das sind natürlich gute Nachrichten. Trotz der Beschränkungen vor Ort, beispielsweise einer nächtlichen Ausgangssperre und begrenzten Öffnungszeiten bei Cafés und Restaurants, ist das Interesse groß. Die Reisenden lassen sich ihre Reiselust offensichtlich nicht nehmen. Für die Lufthansa und TUI sind das entsprechend tolle News, die zeigen, dass die Lockerungen einen gewünschten Turnaround bringen.

Was jetzt?

Mit der Turnaround-Fantasie zünden natürlich einige Investitionsthesen bei TUI und der Lufthansa. Das ist, wie gesagt, die positive Nachricht und das gilt es entsprechend auch zu würdigen. Trotzdem ist das hohe Interesse vielleicht auch besorgniserregend. Insbesondere wenn die örtlichen Inzidenzen wieder steigen sollten, führt das möglicherweise zu weiteren Restriktionen.

Zudem sollten sich Foolishe Investoren bewusst sein, dass die Unternehmen weiterhin hoch verschuldet sind und teilweise eine stark verwässerte Ausgangslage besitzen. Zugegebenermaßen bei einer günstigen Bewertung. Trotzdem ist die Frage, ob das für dich für eine unternehmensorientierte Investitionsthese ausreichend ist.

The post TUI, Lufthansa & Co.: Oster-Turnaround in vollem Gange! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021