Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 56 Minuten

Trendstarker Basket gesucht? 5 starke Wachstumsaktien für die nächsten fünf Jahre

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 5 Min.

Fünf Jahre sind für Foolishe Investoren ein Zeitraum, in dem eine Investitionsthese aufgehen kann oder eben nicht. Insbesondere bei wachstumsstarken Aktien kann das sogar eine Phase sein, in der man als Investor eine solide Rendite generieren kann. Oder auch nicht.

Werfen wir in diesem Sinne heute einen näheren Blick auf fünf wachstumsstarke Aktien, die jetzt interessant sein könnten. Vielleicht ist hier ja auch für dich etwas dabei.

1. Pinterest

Soziale Netzwerke sind ein Megatrend, der in vielerlei Hinsicht attraktiv ist. Besonders interessant ist dabei die Aktie von Pinterest (WKN: A2PGMG), denn sie verfügt über einen wertvollen Vorteil: Pinterest bedient einen kreativen Markt, bei dem die Nutzer des Netzwerks etwas lernen oder für sich entdecken können. Das ist etwas, das für die Bindung an das Netzwerk sehr wertvoll sein kann.

Pinterest ist gegenwärtig dabei, die Monetarisierung des Netzwerks anzukurbeln, und hat im letzten, dritten Quartal starke Fortschritte gemacht: Mit einem durchschnittlichen Umsatz je Nutzer von 1,03 US-Dollar ist die Ein-Dollar-Marke gefallen. Allerdings bilden die US-Nutzer mit einem durchschnittlichen Umsatz von 3,85 US-Dollar noch den Löwenanteil, die internationalen Nutzer kommen hingegen erst auf 0,21 US-Dollar. Aber immerhin: Auch dieser Wert verbessert sich allmählich.

Mit insgesamt 442 Mio. Nutzern ist das Netzwerk schon heute bereits stark und in Anbetracht von 343 Mio. internationalen Nutzern existiert noch viel Raum bei der Monetarisierung. In den nächsten fünf Jahren kann daher noch so einiges passieren.

2. Fastly

Ein etwas weniger offensichtlicher Megatrend sind hingegen Content Delivery Networks. In einer mehr und mehr vernetzten Welt ist es jedoch wichtig, Inhalte von A nach B zu bringen. Wobei die Punkte A und B möglicherweise maximal weit auseinanderliegen. Gut, dass es Fastly gibt, das hier wertvolle Services im Segment dieser Content Delivery Networks anbietet.

Fastly (WKN: A2PH9T) hat momentan einige Wachstumsschmerzen rund um den Großkunden TikTok. Trotzdem dürften in den nächsten fünf Jahren viele weitere Namen und Kunden Leistungen des Unternehmens beziehen. Mit einem momentanen Quartalsumsatz von zuletzt 71 Mio. US-Dollar steckt Fastly fast noch in den Kinderschuhen. Positiv zu werten ist außerdem die Net Retention Rate von zuletzt 122 %, die angibt, dass die bestehenden Kunden 22 % mehr Umsatz als ein Jahr zuvor für die Leistungen des Unternehmens ausgegeben haben.

Das zeigt, dass die Produkte und Dienstleistungen von Fastly beliebt zu sein scheinen. In fünf Jahren kann in Anbetracht der vergleichsweise kleinen operativen Ausgangslage daher einiges passieren.

3. Square

Eine dritte Wachstumsaktie, die in den nächsten fünf Jahren eine rasante Performance zeigen könnte, ist außerdem die von Square (WKN: A143D6). Hinter diesem Namen versteckt sich ein Zahlungsdienstleister, der über zwei Standbeine verfügt: Ein Segment, das klassische Zahlungsabwicklungen anbietet. Insbesondere im stationären Einzelhandel ist Square stark positioniert. Für eine besondere Dynamik könnte in den nächsten Jahren jedoch die Cash App sorgen.

Hinter diesem Namen steckt Squares Segment, mit dem das Unternehmen in den privaten Bereich einkehren möchte. Im dritten Quartal kam alleine die Cash App auf ein operatives Ergebnis von 385 Mio. US-Dollar. Gemessen an einem gesamten operativen Ergebnis in Höhe von 794 Mio. US-Dollar ist das inzwischen zu einem Löwenanteil geworden. Gleichzeitig wird die Cash App vermutlich einen Netzwerkeffekt ausbilden. In weiteren fünf Jahren spricht das für ein starkes Wachstum.

4. Teladoc Health

Die Telemedizin ist noch ein junger Megatrend und entsprechend groß könnte das Potenzial in diesem noch jungen Gesamtmarkt sein. Die Telemedizin ist jedoch bloß die Speerspitze der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Ein Grund, weshalb Teladoc Health (WKN: A14VPK) besonders viel Potenzial besitzen könnte.

Teladoc Health hat sich gerade erst Livongo Health einverleibt. Damit erhält das Unternehmen Zugriff auf digitale Leistungen zum Tracken von Gesundheitsdaten. Insbesondere im Diabetes-Markt ist das Kaufobjekt mit über 400.000 Patienten bereits eine Macht.

Durch die Übernahme besteht außerdem die Möglichkeit, die eigenen Lösungen über Cross-Selling noch weiter voranzubringen. Die zuletzt erreichten 2,8 Mio. Visits innerhalb eines Quartals dürften daher erst ein Anfang in diesem potenziell gigantischen Gesamtmarkt sein.

5. Mercadolibre

Wer hingegen auf zwei starke Megatrends setzen möchte, der kann die Aktie von Mercadolibre (WKN: A0MYNP) in Erwägung ziehen. Hinter diesem Namen verstecken sich zwei starke Standbeine im E-Commerce und im Segment der digitalen Zahlungsdienstleistungen. Das kann auch hier das operative Fundament des zukünftigen Erfolgs sein.

Mercadolibre kam im letzten Quartal auf einen Gesamtumsatz in Höhe von 1.115 Mio. US-Dollar, was im Jahresvergleich einem Wachstum von 148,5 % auf währungsneutraler Basis entsprochen hat. Der Löwenanteil rührt hier noch vom E-Commerce her. Mit einem Payment Volume von 14,5 Mrd. US-Dollar. Für mich ist beides eher eine geringe Ausgangslage.

Wenn die deutlich dreistelligen Wachstumsraten anhalten, so dürfte das in den nächsten Jahren für einen ordentlichen Sprung bei Umsätzen und möglicherweise auch bei den Ergebnissen sorgen. Fünf Jahre können die Welt der Lateinamerikaner verändern.

Fünf Aktien für fünf Jahre …?

Ich glaube, dass die Aktien von Pinterest, Fastly, Square, Teladoc Health und Mercadolibre ein interessanter Basket sein können, um in trendstarke Aktien zu investieren. Fünf Jahre dürften dabei ein Zeitraum sein, innerhalb dessen zumindest einige Aktien ihr Potenzial entfalten. Den Basket länger mit einem klassischen Buy-and-Hold-Ansatz zu halten kann jedoch auch nicht schaden.

The post Trendstarker Basket gesucht? 5 starke Wachstumsaktien für die nächsten fünf Jahre appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Fastly, Mercadolibre, Pinterest, Square und Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Fastly, MercadoLibre, Pinterest, Square und Teladoc Health.

Motley Fool Deutschland 2020