Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 29 Minuten

TRATON feiert Debüt am Anleihemarkt mit Bondtransaktion über 3,0 Mrd €

·Lesedauer: 3 Min.
  • Bondtranchen unter dem kürzlich aufgelegten Kapitalmarktemissionsprogramm (EMTN-Programm über 12,0 Mrd €) begeben

  • Anleihedebüt ist ein weiterer Meilenstein zur Stärkung von TRATON‘s Zugang zum Kapitalmarkt

  • Deutlich überzeichnetes Orderbuch erlaubt Aufstockung der Emission

  • TRATON hat dank Anleiheemission sehr hohe zeitliche Flexibilität bei niedrigen Zinssätzen

München, 25. März 2021 – TRATON hat bei seinem Debüt am Anleihemarkt Senior Notes im Gesamtvolumen von 3,0 Mrd € begeben. Die Emission erfolgte in drei Tranchen: eine Fix-Tranche in Höhe von 1 Mrd € mit einem Kupon von 0,125% und vier Jahren Laufzeit, eine Fix-Tranche in Höhe von 1,25 Mrd € mit einem Kupon von 0,750% über acht Jahre Laufzeit und eine 12-jährige Fix-Tranche über 750 Mio € mit einem Kupon von 1,250%. Begeben wurden die Anleihen durch TRATON Finance Luxembourg S.A., eine indirekte Tochtergesellschaft der TRATON SE. TRATON SE garantiert die mit den Bonds verknüpften Zahlungsverpflichtungen von TRATON Finance Luxembourg S.A. Die Ratingagentur Moody's bewertet die TRATON SE mit Baa1 (Ausblick negativ), das Rating von S&P lautet BBB (Ausblick negativ). Der Nettoerlös aus der Emission wird für allgemeine Unternehmenszwecke einschließlich der Finanzierung von Akquisitionen verwendet. Die Anleihen wurden am regulierten Markt der Luxemburger Börse notiert.

Im Anschluss an eine eineinhalbtägige virtuelle Roadshow verzeichnete TRATON am Emissionstag einen sehr starken Zuspruch der Investoren. Das Orderbuch erreichte in der Spitze ein Volumen von mehr als 10 Mrd €. Alle drei Tranchen waren deutlich überzeichnet, so dass die Spreads aller Tranchen gesenkt werden konnten, was sich positiv auf die Zinszahlungen auswirkt.

Christian Schulz, Finanzvorstand der TRATON SE: „Mit unserem Anleihedebüt haben wir einen weiteren Meilenstein zur Stärkung des Kapitalmarktzugangs für TRATON erreicht. In weniger als einem Jahr haben wir für TRATON Bonitätsratings von S&P und Moody's etabliert, unsere syndizierte revolvierende Kreditfazilität über 3,75 Mrd € erfolgreich unterzeichnet, Debüt-Schuldscheine über 700 Mio € ausgegeben (beide Transaktionen mit ESG-Link) und nun unsere erste Anleihe-Transaktion unter unserem kürzlich aufgelegten EMTN-Programm über 12 Mrd € durchgeführt. Das starke Interesse an unseren Debüt-Anleihen ist ein untrügliches Signal des Vertrauens von Investoren in die solide Kapitalstruktur und die Geschäftsstrategie von TRATON. Die Anleiheemission erlaubt uns, die vor uns liegenden Aufgaben zinsgünstig zu finanzieren und gibt uns eine sehr hohe zeitliche Flexibilität.“

Die Anleihen wurden am 17. März 2021 gepreist und am 24. März 2021 ausbezahlt. Commerzbank, Citi, Deutsche Bank, Santander und Société Générale waren Joint Active Bookrunners, wobei die Deutsche Bank die virtuelle Vermarktungs-Roadshow koordinierte.

Das Kapitalmarktemissionsprogramm (EMTN-Programm) im Volumen von 12 Mrd € ermöglicht TRATON eine flexible und effiziente Kapitalaufnahme an den Fremdkapitalmärkten. Neben der TRATON SE kann auch die indirekte Tochtergesellschaft TRATON Finance Luxembourg S.A. Anleihen unter dem Programm begeben. Die TRATON SE und die TRATON Finance Luxembourg S.A. streben an, das Emissionsprogramm zur Kapitalbeschaffung für allgemeine Unternehmenszwecke zu nutzen, wobei das aufgenommene Kapital je nach Gebrauch innerhalb der TRATON GROUP transferiert wird.

Kontakt:

Rolf Woller
Head of Treasury & Investor Relations
T +49 (0)89 36098-335
rolf.woller@traton.com

Philipp Lotz
Treasury & Investor Relations
T +49 (0)89 36098-283
philipp.lotz@traton.com

Matthias Karpstein
Business Media Relations
T +49 172 360 30 71
matthias.karpstein@traton.com


TRATON SE
Dachauer Str. 641
80995 München, Deutschland

www.traton.com

Die TRATON SE gehört mit ihren Marken Scania, MAN, Volkswagen Caminhões e Ônibus und RIO zu den weltweit führenden Nutzfahrzeugherstellern. Das Angebot umfasst leichte Nutzfahrzeuge, Lkw und Busse, an 29 Produktions- und Montagestandorten in 17 Ländern. Die Gruppe hat den Anspruch, den Transport neu zu erfinden – mit ihren Produkten, ihren Dienstleistungen und als Partner ihrer Kunden. Für TRATON gehört zu nachhaltigem wirtschaftlichen Wachstum auch immer ein respektvoller Umgang mit Mensch und Natur. Der Dreiklang von People, Planet und Performance wird die Zukunft unseres Unternehmens bestimmen.