Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 33 Minute

TransPerfect stellt neue gemeinsame GlobalLink®-Lösung für SCHEMA ST4 und Docufy COSIMA-Nutzer vor.

DEUTSCHLAND, November 07, 2022--(BUSINESS WIRE)--TransPerfect, der weltgrößte Anbieter von Lokalisierungs- und Technologielösungen für globale Unternehmen, stellte heute seine neue Lokalisierungslösung für SCHEMA ST4 und Docufy COSIMA vor.

Diese Lösung ermöglicht Unternehmen durch die Lokalisierungsworkflows der GlobalLink®-Technologie, Übersetzungsanfragen direkt im System zu erstellen und zu bearbeiten. Nutzer von SCHEMA ST4 und Docufy COSIMA können nun multilinguale Inhalte direkt im GlobalLink®-System hochladen und abrufen. Sobald die Dateien in GlobalLink® bearbeitet und übersetzt wurden, werden die finalisierten Inhalte zurück in das designierte System des Kunden übertragen. Sowohl bei SCHEMA ST4 und Docufy COSIMA erfolgt dies über die COTI Level 2 Schnittstelle. Bei Docufy COSIMA auch über ein konfiguriertes Dateiensystem (zum Beispiel SFTP).

Die gemeinsame Lösung zwischen GlobalLink®, Schema ST4 und Docufy COSIMA ermöglicht es Nutzern:

  • Zeit und Geld bei Übersetzungsprozessen zu sparen.

  • den Übersetzungsworkflow für alle Inhalte der verschiedenen Vertriebskanäle effizienter zu gestalten.

  • Übersetzungsanfragen über die SCHEMA ST4 und Docufy Cosima UI zu planen und anzufordern.

  • stets volle Transparenz über Übersetzungskosten, Bearbeitungsstatus und viele weitere KPIs zu gewährleisten.

  • das interne und externe Anbietermanagement zu optimieren.

  • flexibel den genau passenden Workflow zu wählen, wie zum Beispiel maschinelle Übersetzung, menschliche Übersetzung oder eine Kombination aus beidem.

  • durch reduzierten Aufwand bezüglich IT- und Projektmanagement einen schnellen Return on Investment zu garantieren.

"Wir freuen uns ganz besonders über diese Partnerschaften mit zwei führenden deutschen Herstellern von Redaktionssystemen: Quanos Content Solutions und Docufy." sagt Andrzej Wozniak, TransPerfects Regional Director für Deutschland. "GlobalLink® ermöglicht allen Schema ST4 und Cosima Nutzern einen automatisierten Datenaustausch zwischen deren Systemen und unserem GlobalLink®. So wollen wir deutschen Kunden modernste Übersetzungsworkflows anbieten und ihnen helfen, Kosten und Zeit zu sparen, wenn sie mit internationalen Zielgruppen interagieren."

TransPerfect freut sich, vom 8. bis 10. November in Stuttgart als Aussteller der Tekom World Conference vor Ort zu sein. Sie können uns am Stand 2E28 besuchen, um mehr darüber zu erfahren, wie GlobalLink® globales Contentmanagement vereinfachen kann.

Über TransPerfect

TransPerfect ist der weltgrößte Anbieter von Lokalisierungs- und Technologielösungen für globale Unternehmen. Mit mehr als 100 Niederlassungen auf 6 Kontinenten bietet TransPerfect Kunden weltweit ein gesamtheitliches Dienstleistungsportfolio in über 200 Sprachen an. Mehr als 6000 globale Unternehmen nutzen die GlobalLink®-Technologie von TransPerfect, um multilingualen Content effizienter zu verwalten. Durch die Zertifizierungen ISO 9001 und ISO 17001 hat sich TransPerfect zu höchsten Standards bezüglich Qualität und Kundenservice verpflichtet. Die globalen Hauptsitze von TransPerfect befinden sich in New York, London und Hongkong. Mehr Information finden Sie auf unserer Website www.transperfect.com.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221107005767/de/

Contacts

Ryan Simper +1 212.689.5555
mediainquiry@transperfect.com