Blogs auf Yahoo Finanzen:

Transocean hold

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
RIG40,580,00

Zürich (www.aktiencheck.de) - Fabian Haecki, Analyst von Vontobel Research, stuft die Transocean (NYSE: RIG - Nachrichten) -Aktie (ISIN CH0048265513/ WKN A0REAY) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" weiterhin mit dem Rating "hold" ein.

Die 3Q 2012-Ergebnisse seien durch Wertberichtigungen von Standard Jackups belastet worden, aber die zugrundeliegende Rentabilität sei deutlich besser als erwartet.

Der Umsatz sei im 3Q 2012 um 8,8% gestiegen und habe sowohl die Analysten-Prognose als auch die des Konsens um 4% verfehlt. Die Veräußerung der Sparte Standard-Hubbohrinseln habe noch keinen Effekt auf den Umsatz im 3. Quartal 2012 gehabt.

Die Ertragseffizienz von Transocean aus den laufenden Geschäften habe erheblich auf 94,3% (ggü. 92,1% im 3Q 2011) verbessert werden können. Die Ertragseffizienz von Ultra Deepwater habe sogar bei 95,8% (92,2%) gelegen.

Infolge der hohen Ertragseffizienz habe die EBIT-Marge bei 32,9% gelegen und sei damit deutlich besser gewesen als von VontE (21,2%) und dem Konsens (22,0%) erwartet. Die Betriebs- und Instandhaltungskosten hätten in diesem Quartal aufgrund der geringeren Anzahl von Werftprojekten (Verzögerungen) unter den Schätzungen gelegen.

Hohe Wertminderungen des Anlagevermögens hätten zu einem Nettoverlust geführt: Die Veräußerung der Sparte Standard-Hubbohrinseln ("Shelf-Drilling-Transaktion") habe erhebliche Abschreibungen und sonstige Belastungen von insgesamt USD 909 Mio. zur Folge gehabt, die als "Verlust aus nicht weitergeführten Geschäften" erfasst worden seien. Der Nettowert der ungünstigen Sonderposten habe sich auf USD 880 Mio. belaufen. Dieser Wert habe über der Schätzung der Analysten (VontE: USD 510 Mio.) gelegen.

Die nächsten Kursimpulse könnten die 4Q 2012-Ergebnisse im Februar 2013 liefern.

Obwohl das Unternehmen in diesem Quartal wieder einen Nettoverlust verbucht habe, sei die zugrunde liegende operative Wertentwicklung mit einer EBITA-Marge im Bereich von 30%+ stark gewesen, angekurbelt durch verspätete Werftzeiten. Zudem sei die lange Serie an Wertberichtigungen mit dem Verkauf der gesamten Standard-Jackup-Flotte zu einem Ende gekommen. Das Unternehmen sei nun schlanker, profitabler und weniger komplex.

Die Analysten von Vontobel Research bewerten die Transocean-Aktie mit "hold" und sehen ein gewisses Aufwärtspotenzial für ihre Prognosen und das Kursziel von CHF 50. (Analyse vom 05.11.2012) (05.11.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65
    «Der Professor»: Joachim Sauer wird 65

    Angela Merkel steigt aus der Limousine, schreitet sogleich die Stufen des Weißen Hauses empor und hält plötzlich inne.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals dpa - Do., 17. Apr 2014 13:06 MESZ
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück dpa - Do., 17. Apr 2014 11:00 MESZ
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • Verkehrsexperte: Flughafen BER wohl noch später fertig
    Verkehrsexperte: Flughafen BER wohl noch später fertig

    Für den unvollendeten Hauptstadtflughafen ist jetzt sogar ein Eröffnungstermin nach dem Jahr 2017 im Gespräch.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »