Deutsche Märkte öffnen in 45 Minuten

TPG und TA Associates übernehmen Planview von Thoma Bravo für 1,6 Milliarden US-Dollar

·Lesedauer: 7 Min.

Investitionen führender Technologie-Investoren werden die Umsetzung der Vision des Unternehmens, weltweit führender Anbieter von Agile und PPM für Unternehmen zu sein, beschleunigen

TPG Capital, die Private-Equity-Plattform des international tätigen Unternehmens für alternative Anlagen TPG, und TA Associates, eine führende, weltweit wachsende Wachstumskapitalgesellschaft, gaben heute die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung über die Übernahme von Planview, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Portfoliomanagement und Arbeitsmanagement, bekannt. TPG Capital und TA Associates werden das Unternehmen zu einem Kaufpreis von 1,6 Milliarden US-Dollar erwerben. Der bestehende Mehrheitseigner von Planview, Thoma Bravo, wird eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen behalten.

„Seit mehr als drei Jahrzehnten liefern wir Innovationen, treiben den Markt voran und erfinden uns selbst immer wieder neu. Ich glaube wirklich, dass das Beste für unsere Kunden und für Planview erst noch kommen wird", sagte Greg Gilmore, der CEO von Planview. „Wir sind dankbar für die Partnerschaft mit Thoma Bravo in den letzten vier Jahren und freuen uns auf dieses nächste Kapitel, in dem wir unsere Vision weiter vorantreiben und unseren Kunden bei der Umsetzung ihrer Strategie in die Praxis weiterhin als Partner zur Seite stehen werden."

Planview verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei der Zusammenarbeit mit und Unterstützung von Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Strategien. Das Unternehmen bietet eine umfassende Plattform, die das gesamte Spektrum der Portfoliomanagement- und Arbeitsmanagement-Lösungen abdeckt, die es Unternehmen ermöglichen, sich zu transformieren und ihre Strategien auf Unternehmensebene voranzutreiben. Mithilfe der Plattform können Unternehmen eine Innovationskultur aufbauen, Agilität in großem Maßstab realisieren, ihr Projekt zum Produkt wandeln und sich an die sich verändernde Arbeitswelt anpassen.

„Die Arbeitsabläufe haben sich in den letzten Jahren verändert, da die Technologie es den Mitarbeitern ermöglicht hat, auf eine Art und Weise produktiv zu sein, die zuvor nicht möglich war", sagte Nehal Raj, Partner bei TPG Capital. „Dieser Wandel hat sich während der Pandemie noch verstärkt, und es entwickelt sich nun ein neues und dauerhaftes Arbeitsmodell, das immer flexibler, fragmentierter und verteilter wird. Da ein immer größerer Teil unseres Arbeitslebens digital wird, benötigen Unternehmen Tools, die Führungskräften Transparenz und Konnektivität über das gesamte Unternehmen hinweg bieten. Mit Planview sehen wir eine Gelegenheit, zusammen mit einem innovativen Marktführer bei der Umsetzung dieser neuen Arbeitsweise voranzugehen. Wir freuen uns darauf, das Unternehmen bei seinem nächsten Kapitel des Wachstums zu unterstützen."

„Wir verfolgen Planview seit über zehn Jahren und sind beeindruckt von dem starken Wachstum des Unternehmens unter der Führung von Greg Gilmore", sagte Ashu Agrawal, ein Managing Director von TA Associates. „Wir sind überzeugt, dass die umfassenden Portfoliomanagement- und Arbeitsmanagement-Lösungen von Planview fortlaufende Marktchancen bieten, da sie einzigartig aufgestellt sind, um Unternehmen bei der effektiven Steuerung und Beschleunigung der Umsetzung von Strategien zu unterstützen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Managementteam von Planview in der nächsten Wachstumsphase des Unternehmens, und wir freuen uns, an der Seite von TPG und Thoma Bravo zu investieren."

„Planview ist ein weiteres Beispiel dafür, wie Thoma Bravo mit einem bestehenden Management zusammenarbeitet, um unseren unternehmensinternen, operativen Ansatz zur Wertschöpfung umzusetzen und gleichzeitig das organische Wachstum des Unternehmens durch strategische und kreative Fusionen und Übernahmen zu ergänzen", sagte Holden Spaht, Managing Partner bei Thoma Bravo. „Wir sind stolz darauf, ein Teil der Transformation von Planview vom IT-PPM-Anbieter zu einer breiter aufgestellten Portfolio- und Arbeits-Plattform mit einer einzigartigen Doppelspitze sowohl für Agile als auch herkömmliche Projektbereiche zu sein, und wir sind überzeugt davon, dass Planview gut aufgestellt ist, um sein Wachstum in einer sich verändernden Arbeitswelt fortzusetzen. Wir freuen uns darauf, weiterhin in ein Unternehmen mit starker Marktführerschaft, einer hoch differenzierten Plattform und ausgeprägter Umsetzungskompetenz zu investieren."

Die UBS Investment Bank und Deutsche Bank Securities Inc. stellten zugesagtes Fremdkapital bereit und agierten neben Barclays und Jefferies LLC als Finanzberatung von TPG Capital und TA Associates. Ropes & Gray agierte als Rechtsberatung von TPG Capital, und Goodwin Procter agierte als Rechtsberatung von TA Associates. JP Morgan agierte als Finanzberatung für Planview und Thoma Bravo, und Kirkland & Ellis agierte als Rechtsberatung.

Über Planview

Planview hat einen Schwerpunkt: die Ermöglichung des Transformationsprozesses, wenn Unternehmen ihre Strategie in den heutigen schnelllebigen, stark zerrütteten Märkten neu ausrichten. Unsere Lösungen helfen Unternehmen auf einzigartige Weise, diesen Weg zu bewältigen und die Umsetzung der Strategie auf Unternehmensebene zu beschleunigen. Das gesamte Spektrum der Portfoliomanagement- und Arbeitsmanagement-Lösungen von Planview schafft den organisatorischen Fokus auf die strategischen Ergebnisse, auf die es ankommt, und befähigt Teams, ihre beste Arbeit zu leisten, egal wie. Die umfassende Planview-Plattform und das Erfolgsmodell des Unternehmens ermöglichen es den Kunden, innovative, wettbewerbsfähige Produkte, Dienstleistungen und Kundenerlebnisse zu liefern. Planview hat seinen Hauptsitz in Austin, Texas, und beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter, die 3.500 Kunden und eine Million Anwender weltweit unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.planview.com/.

Über TPG

TPG ist ein führendes international tätiges Unternehmen für alternative Anlagen. Es wurde im Jahr 1992 gegründet, verwaltet Vermögenswerte in Höhe von ca. 83 Milliarden US-Dollar und hat Niederlassungen in Austin, Peking, Fort Worth, Hongkong, London, Luxemburg, Melbourne, Moskau, Mumbai, New York, San Francisco, Seoul, Singapur und Washington, D.C. Die Investitionsplattformen von TPG decken ein breites Spektrum von Anlageklassen ab, darunter Private Equity, Growth Equity (Wachstumskapital), Immobilien und Public Equity. Ziel von TPG ist es, dynamische Produkte und Optionen für seine Investoren zu gestalten und gleichzeitig Disziplin und herausragende operative Qualität in die Anlagestrategie und die Performance seines Portfolios einfließen zu lassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.tpg.com und auf Twitter @TPG.

Über TA Associates

TA Associates ist eine führende international tätige Wachstumskapitalgesellschaft. TA konzentriert sich gezielt auf bestimmte Sektoren in fünf Branchen – Technologie, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen, Verbraucher- und Unternehmensdienstleistungen –, investiert in profitable, wachsende Unternehmen mit nachhaltigen Wachstumschancen und hat bereits in mehr als 500 Unternehmen weltweit investiert. TA investiert entweder als Mehrheits- oder Minderheitsinvestor und verfolgt dabei einen langfristigen Ansatz unter Nutzung seiner strategischen Ressourcen, um Managementteams dabei zu helfen, eine anhaltende Wertsteigerung in qualitativ hochwertigen Wachstumsunternehmen zu schaffen. TA hat seit seiner Gründung im Jahr 1968 Kapital in Höhe von 33,5 Milliarden US-Dollar eingeworben und tätigt jedes Jahr neue Investitionen in Höhe von über drei Milliarden US-Dollar. Die mehr als 100 Investmentexperten des Unternehmens sind in Boston, Menlo Park, London, Mumbai und Hongkong beschäftigt. Weitere Informationen über TA Associates finden Sie unter www.ta.com.

Über Thoma Bravo

Thoma Bravo ist ein führendes Privatkapitalunternehmen, das sich auf Sektoren mit software- und technologieaktivierten Dienstleistungen konzentriert. Thoma Bravo verwaltete zum 31. Oktober 2020 Vermögenswerte in Höhe von mehr als 70 Milliarden US-Dollar und arbeitet mit Managementteams von Unternehmen daran, bewährte Betriebspraktiken zu implementieren, in Wachstumsinitiativen zu investieren und wertsteigernde Akquisitionen zu tätigen, die den Umsatz und den Gewinn steigern sollen und das Ziel haben, den Wert des Unternehmens zu erhöhen. Das Unternehmen hat Niederlassungen in San Francisco und Chicago. Weitere Informationen finden Sie unter www.thomabravo.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201111005718/de/

Contacts

Planview
Leslie Marcotte
719-439-4921
lmarcotte@planview.com

TPG
Luke Barrett
415-743-1550
media@tpg.com

TA Associates
Marcia O’Carroll
617-574-6796
mocarroll@ta.com

Philip Nunes, BackBay Communications
617-391-0792
phil.nunes@backbaycommunications.com

Thoma Bravo
Megan Frank
212-731-4778
mfrank@thomabravo.com