Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 15 Minuten
  • Nikkei 225

    26.265,22
    -127,82 (-0,48%)
     
  • Dow Jones 30

    30.775,43
    -253,88 (-0,82%)
     
  • BTC-EUR

    19.489,87
    +214,02 (+1,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    436,25
    +4,78 (+1,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.028,74
    -149,16 (-1,33%)
     
  • S&P 500

    3.785,38
    -33,45 (-0,88%)
     

Toshiba wird im „Worldwide Point-of-Sale Software Vendors in Grocery and Food Store Retail 2022 Vendor Assessment" von IDC MarketScape als Marktführer aufgeführt

Toshiba wurde für seine Commerce-Plattform ELERA und seine Nutzung moderner Technologien ausgezeichnet, die es Einzelhändlern ermöglichen, den Omni-Channel-Commerce auf die nächste Stufe zu heben

RESEARCH TRIANGLE PARK, North Carolina (USA), June 03, 2022--(BUSINESS WIRE)--Toshiba Global Commerce Solutions, Marktführer bei Technologien für Einzelhandelsgeschäfte, hat heute bekannt gegeben, dass es im „Worldwide Point-of-Sale Software Vendors in Grocery and Food Store Retail 2022 Vendor Assessment" (Dok.-Nr. US46743220, Mai 2022) von IDC MarketScape als Marktführer aufgeführt wird.

„Wir fühlen uns geehrt, als führendes Unternehmen anerkannt zu werden", sagte Rance Poehler, Präsident und CEO von Toshiba Global Commerce Solutions. „Wir bewegen uns schnell in eine neue Welt, in der Berührungspunkte im Einzelhandel nahtlos miteinander verbunden werden müssen, um das personalisierte und zusammenhängende Einkaufserlebnis zu schaffen, das die Verbraucher erwarten – an der Kasse und im gesamten Geschäft. Heute arbeiten wir eng mit Einzelhändlern zusammen, um diese Transformation zu beschleunigen, indem wir Kanäle vereinheitlichen und ihre Geschäfte mit unserer Commerce-Plattform ELERA und weiteren Lösungen digitalisieren, damit sie sich schnell anpassen und skalieren können, um ein außergewöhnliches Einzelhandelserlebnis zu bieten."

IDC MarketScape ist das führende Anbieterbewertungstool der IT-Branche, das eine detaillierte quantitative und qualitative Technologiemarktbewertung bietet. Dieser IDC MarketScape 2022 bewertet die Fähigkeiten und Strategien von Anbietern von POS-Softwarelösungen für Unternehmen, die eine bedeutende Präsenz im globalen Lebensmittelgeschäftssegment haben. Eine Schlüsselkomponente der Bewertung ist, wie IT-Käufer die Vorteile von POS-Software bei der Erfüllung der einzigartigen und sich ständig ändernden Anforderungen von Lebensmittelgeschäften sowie die Strategie und das Engagement der Anbieter für Innovationen wahrnehmen, um den anhaltenden Omni-Channel-Erfolg der Einzelhändler zu ermöglichen.

„Erfolgreiche Akteure müssen die Sichtbarkeit und Demokratisierung von Daten ermöglichen, die von jedem Kundenkontaktpunkt stammen", bemerkte Margot Juros, Research Manager im Bereich Worldwide Retail Technology Strategies bei IDC in der Bewertung. „Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zwischen führenden Unternehmen in diesem Bereich ist die Fähigkeit, umsetzbare Daten in Echtzeit bereitzustellen, um Lebensmitteleinzelhändlern dabei zu helfen, wirkungsvolle Änderungen auf Filialebene vorzunehmen."

Der Bericht hebt die wichtigsten Stärken von Toshiba hervor:

Globale Präsenz: „Toshiba Global Commerce Solutions zeichnet sich durch seine globale Präsenz, eine große installierte Basis von POS-Systemen, eine starke Omni-Channel-Vision und Roadmap, eine lange Innovationsgeschichte und die nachgewiesene Fähigkeit aus, sich entwickelnden Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, was Toshiba zu einem beeindruckenden Konkurrenten macht."

Unified Commerce der nächsten Stufe: „Die ELERA-Plattform von Toshiba hebt sich von vielen Mitbewerbern ab, da sie moderne Technologien auf der gesamten Plattform umfasst, um Unified Commerce auf die nächste Stufe zu heben, einschließlich IoT, Edge, Datenanalyse/Visualisierung und Computer Vision. Die Microservices-Architektur ermöglicht eine nahtlose Interaktion von Anwendungen nach Wahl des Einzelhändlers über alle Kanäle hinweg, während eine gemeinsame Benutzererfahrung auf der gesamten Plattform (Head oder Headless) aufrechterhalten wird."

Flexibilität: „Toshiba bietet Einzelhändlern große Flexibilität für Zahlungen über die Plattform, indem es als Bindeglied zwischen POS und Zahlungs-Gateways fungiert. Einzelhändler können ein vorhandenes Zahlungs-Gateway oder ein Toshiba-Gateway verwenden, wodurch die Notwendigkeit von Drittanbietern in der Mitte entfällt."

Für weitere Informationen registrieren Sie sich bitte hier.

Über IDC MarketScape:

Das Lieferantenbewertungsmodell von IDC MarketScape soll einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von IKT-Anbietern (Informations- und Kommunikationstechnologie) in einem bestimmten Markt geben. Bei der eingesetzten Untersuchungsmethode wurde eine strenge Punktvergabe auf Grundlage qualitativer und quantitativer Kriterien verwendet, deren Ergebnisse in einer einzigen grafischen Darstellung der jeweiligen Position eines Anbieters an einem bestimmten Markt ausgewertet werden. IDC MarketScape bietet ein klares Bezugssystem, innerhalb dessen die Produkt- und Dienstleistungsangebote, die Leistungen und Strategien sowie die aktuellen und zukünftigen Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern auf aussagekräftige Weise miteinander verglichen werden können. Dieses Bezugssystem bietet Technologieabnehmern eine 360°-Beurteilung der Stärken und Schwächen bestehender und potenzieller Anbieter.

Über Toshiba Global Commerce Solutions

Toshiba Global Commerce Solutions ist ein weltweiter Marktführer im Bereich Ladentechnologie und die beste Adresse für Unified-Commerce-Lösungen im Einzelhandel. Gemeinsam mit einem globalen Team von spezialisierten Geschäftspartnern treiben wir die Zukunft des Einzelhandels mit innovativen Handelslösungen voran, welche die Kundenbindung verbessern, das Einkaufserlebnis in den Geschäften transformieren und die digitale Transformation vorantreiben. Um mehr zu erfahren, gehen Sie auf commerce.toshiba.com und verbinden Sie sich mit uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook, Instagram und YouTube.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220601005298/de/

Contacts

ANSPRECHPARTNER MEDIEN:
Toshiba Global Commerce Solutions
Elizabeth Romero
Leiterin Unternehmenskommunikation
elizabeth.romero@toshibagcs.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.