Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 49 Minuten

Top-REIT mit 5,19 % Dividendenrendite? Die Hamborner REIT überzeugt im Q4!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Suchst du nach einem Top-REIT mit inzwischen über 5 % Dividendenrendite? Falls ja, ist die Auswahl möglicherweise nicht mehr so groß. Viele starke, bekannte und zuverlässige Real Estate Investment Trusts sind inzwischen auch beim Aktienkurs gestiegen. Das führt zu geringeren Werten.

Ein Top-REIT, der jetzt noch auf über 5 % Dividendenrendite kommt, ist jedenfalls die Hamborner REIT (WKN: 601300). Hier ist außerdem, was ein Blick auf die aktuellen Quartalszahlen offenbart. Denn passend zum aktuellen Überblick hat das Management in diesen Tagen in die vorläufigen Zahlen blicken lassen.

Hamborner REIT: Top, auch was die Zahlen angeht!

Wie die Hamborner REIT jetzt gemäß der vorläufigen Zahlen verkünden konnte, kletterten die Miet- und Pachterlöse erneut moderat im Jahresvergleich um 3,6 % auf 88,2 Mio. Euro. Ein solides, moderates Wachstum in dieser operativ schwierigen Zeit. Die Funds from Operations lagen hingegen mit 2,4 % über dem Vorjahresniveau. Hier beträgt der Wert 55,6 Mio. Euro. Auch das ist sehr solide.

Ermöglicht wird das von einer niedrigen Leerstandsquote von lediglich 1,8 %, was den operativen Erfolg stabil hält. Die Funds from Operations je Aktie liegen dadurch bei 0,69 Euro, was erneut einem Wachstum im Vergleich zum Vorjahr von einem Cent entsprochen hat. Das moderate Wachstum setzt sich auch bei diesem Wert konsequent fort.

Einziger Wermutstropfen: Der innere Wert je Aktie, das Net Asset Value, hat im Jahresvergleich noch einmal deutlich abgenommen. Mit 11,05 Euro liegt dieser Wert jedoch unter dem aktuellen Aktienkurs. Das könnte weiterhin auf eine günstige, fundamentale Bewertung hindeuten.

Top-REIT mit günstiger Bewertung!

Lass uns das im Folgenden allerdings noch etwas weiter konkretisieren. Die Aktie der Hamborner REIT notiert derzeit auf einem Kurs von 9,04 Euro. Gemessen an dem Net Asset Value je Aktie liegt das Kurs-NAV-Verhältnis derzeit bei ca. 0,82. Das ist ein attraktiver Discount für einen derart stabilen REIT.

Wie das Management außerdem bekannt gegeben hat, soll erneut eine Dividende von 0,47 Euro an die Investoren ausgezahlt werden. Gemessen am Aktienkurs liegt die Dividendenrendite damit weiterhin bei 5,19 %, was ebenfalls attraktiv ist. Das Kurs-FFO-Verhältnis liegt auf Basis des 2020er-Erfolgs bei 13,1. Auch das ist vergleichsweise moderat, wenn du mich fragst.

Ich bleibe daher unterm Strich dabei: Die Aktie der Hamborner REIT kann operativ durchaus in dieser schwierigen COVID-19-Zeit glänzen. Wirklich teuer ist die Aktie weiterhin nicht.

Hamborner REIT: Jetzt einen Blick wert!

Unterm Strich zeigen daher sowohl das vierte Quartal als auch die Gesamtjahreszahlen für das Börsenjahr 2020, als auch die fundamentale Bewertung, dass die Hamborner REIT ein Top-REIT sein könnte. Für jetzt, für die Dividende. Aber auch für Foolishe Investoren, die über Stabilität zu einem attraktiven Preis nachdenken. Ein näherer Blick dürfte nicht schaden.

The post Top-REIT mit 5,19 % Dividendenrendite? Die Hamborner REIT überzeugt im Q4! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien der Hamborner REIT. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021