Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 18 Minuten

Tobu Railway: Luxusresorts in Nikko bereiten sich auf die Eröffnung vor der Reisesaison im Frühsommer vor

In diesem Frühjahr werden zwei Luxushotels eröffnet, die neue Übernachtungsmöglichkeiten in Nikko bieten. Hier stellen wir Ihnen The Ritz-Carlton, Nikko, aus der weltberühmten Ritz-Carlton-Gruppe vor, das im Mai eröffnet werden soll. Zusätzlich zu den internationalen Servicestandards wird das Hotel als erstes Ritz-Carlton mit einer heißen Quelle ausgestattet sein, die den Gästen eine luxuriöse Entspannungszeit bietet.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200310005483/de/

The Ritz-Carlton, Nikko (Photo: Business Wire)

The Ritz-Carlton, Nikko, Eröffnung 22. Mai 2020

Am 22. Mai wird The Ritz-Carlton, Nikko am Ufer des Chuzenji-Sees, im Herzen von Oku-Nikko, eröffnet. Das Hotel ist als Luxusresidenz konzipiert, die sich in die natürliche Umgebung einfügt. Das neue High-End-Resort wird ein einzigartiges Flair besitzen und gleichzeitig alte japanische Handwerkstraditionen einbeziehen, die die Kultur und die natürliche Schönheit von Oku-Nikko widerspiegeln, das seit mehr als einem Jahrhundert ein beliebter Ort zur sommerlichen Abkühlung ist.

Darüber hinaus wird das Hotel das erste Ritz-Carlton sein, das ein Bad in einer heißen Quelle bietet. Das gemeinschaftliche Bad, einschließlich eines Freibades, wird von örtlichen heißen Quellen gespeist, die Ihre Haut verwöhnen. Mit Blick auf den Berg Nantai, Nikkos markantesten Gipfel, und die Kegon-Fälle in Laufnähe werden die Gäste einen wirklich unvergesslichen Aufenthalt erleben, der unter anderem wunderbare Erfahrungen im Hinblick auf die wunderbare natürliche Schönheit, Kultur und Geschichte der Region bietet.

In drei Zonen unterteiltes Luxusareal

Nach dem Passieren der vorderen Lobby können die Gäste die drei verschiedenen Luxusbereiche des Hotels betreten.

Die Lobby-Lounge, die mit natürlichem Tageslicht hell ausgeleuchtet ist, ist mit warmen Holzelementen und einer Hommage an die Geschichte von Nikko gestaltet. Die Bibliothek umfasst große Tische aus Nussbaumholz und Sofas, die zu jeder Tageszeit einen entspannenden Platz zum Lesen bieten. Die Bar bietet sorgfältig ausgewählte Whiskeys aus Japan und anderen Ländern sowie einzigartige Cocktails.

In der Lounge und in der näheren Umgebung befindet sich eine Sammlung von etwa 20 wertvollen Kunstwerken, die sich über die Zeit hinweg behauptet haben, wobei der japanische Charakter dieser Werke den Blick aus den Hotelfenstern auf den Jahreszeitenwechsel ergänzt.

Hochwertige, atmosphärische Gästezimmer

Alle 94 Gästezimmer des Hotels sind größer als 57m2. Jedes Zimmer verfügt nicht nur über einen privaten Balkon, sondern auch über einen zusätzlichen Bereich, der einem traditionellen japanischen engawa (Sonnenzimmer) ähnelt und so zu einem Ort der Entspannung wird, an dem die Gäste die weitläufige natürliche Umgebung wirklich genießen können.

Die Innenräume des Zimmers zeichnen sich durch ein raffiniertes, aufeinander abgestimmtes Farbschema aus und fangen die Essenz der japanischen Geschichte und Kultur anhand von Details ein, die von der lokalen Handwerkskunst der Präfektur Tochigi, Kanuma Kumiko, inspiriert sind.

Die Suiten, darunter die neun „Lake Chuzenji View Suites" und die zehn „The Ritz-Carlton Suites", die 277 m2 groß sind, sind perfekt für den ultimativen Nikko-Urlaub geeignet, bei dem Natur, Geschichte und eine raffinierte Umgebung miteinander vereint werden.

The Ritz-Carlton, Nikko, Online-Reservierungen
https://www.ritzcarlton.com/en/hotels/japan/nikko

Exklusive Touren für Gäste im Ritz-Carlton in Nikko

The Ritz-Carlton, Nikko ist von der wunderschönen Naturlandschaft von Oku-Nikko umgeben. Zusätzlich zu den exklusiven Unterkünften können die Gäste die reichhaltige Schönheit von Oku-Nikko und die kulturellen Gebräuche Japans im Rahmen von Aktivitäten ausprobieren, die in die drei Kategorien Natur, Kultur und Spiritualität fallen.

Natur: BADEN IM WALD / RADFAHREN IN DER NATUR

Hotelgäste können auf dieser Öko-Tour mit dem Mountainbike die Schönheit von Oku-Nikko genießen. Die Tour führt unter anderem durch das weite Grasland-Plateau von Odashirogahara, die versteckte Waldlandschaft des Sainoko-Sees und durch Senjugahama, wo im Frühsommer Blumen das Ufer des Chuzenji-Sees säumen.

Eine Wanderung zu den drei heißen Quellen, die das Hotel versorgen, wird ebenfalls angeboten. Warum lassen Sie nicht den Lärm der Stadt hinter sich und tauchen Ihre Sinne ein in die natürliche Umgebung, den Vogelgesang und andere Naturgeräusche?

Kultur: KULTURELLE ERFAHRUNG

Die Gäste auf dieser Tour werden buddhistische Bräuche im Chuzen-ji-Tempel miterleben, einem ehemaligen religiösen Lehrzentrum, das von dem Mönch Shodo Shonin, dem Gründer von Nikko, erbaut wurde. Die Tour beinhaltet ein einzigartiges und spektakuläres Goma-Feuerritual und die Möglichkeit, Sutras mit Pinsel und Tinte zu kopieren.

Die Möglichkeit, an der langsameren Gangart des Tempels teilzuhaben und Zeit abseits der gewöhnlichen Alltagsrhythmen zu verbringen, gibt den Gästen die Chance, eine andere Seite ihrer selbst zu entdecken.

Spiritualität: ERWECKEN SIE IHRE SPIRITUALITÄT

In Nikko befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe, die Schreine und Tempel von Nikko, zu denen der Rinno-ji-Tempel, der Futarasan-Schrein und der Nikko-Toshogu-Schrein gehören. Diese Tour bietet die Gelegenheit, die spirituelle Seite von Nikko bei einem Spaziergang in den Gegenden in der Stadt und um die Stadt herum zu erkunden. Sie beinhaltet eine Gebetszeremonie im Shogun Chakuza no Ma, einem Raum im Nikko-Toshogu-Schrein, der von den Shoguns des Tokugawa-Hauses genutzt wird.

Die Tour umfasst zudem das grüne Flusstal von Kanmangafuchi und den Takinoo-Schrein, einen „Ort der Energie", der für seine drei Zedernbäume bekannt ist. Wieso machen Sie nicht einfach diese Tour und erleben die Magie von Nikkos heiligen Orten?

<Informationen über empfohlene Sehenswürdigkeiten entlang der Tobu Railways>

Die Tobu Railway Group ist eine große japanische Unternehmensgruppe und besteht aus etwa 80 Firmen. Mit den Tobu Railways wird die längste Betriebsstrecke im Großraum Tokio abgedeckt, und sie führen zu vielen Touristenattraktionen, darunter Asakusa und TOKYO SKYTREE in Tokio, Nikko und Kinugawa Onsen, die als Weltkulturerbe und Standort für heiße Quellen berühmt sind, die für ihre wunderschönen blühenden Blumenfelder bekannten Gegenden Tatebayashi und Ashikaga sowie Kawagoe, wo die besondere Atmosphäre der Edo-Ära noch immer zu spüren ist.

Sehen Sie sich die von der Tobu Railway Group erschlossenen Reiseziele unter TOBU JAPAN TRIP an: http://www.tobujapantrip.com/en/

*Für weitere Medienmaterialien und Bilder besuchen Sie bitte Mynewsdesk: https://www.mynewsdesk.com/tobu-railway

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200310005483/de/

Contacts

TOBU RAILWAY CO., LTD.
Hiroko Kawamura
sightseeing@tobu.co.jp