Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 10 Minuten
  • DAX

    13.993,04
    +71,67 (+0,51%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.641,20
    +17,16 (+0,47%)
     
  • Dow Jones 30

    31.188,38
    +257,86 (+0,83%)
     
  • Gold

    1.870,70
    +4,20 (+0,23%)
     
  • EUR/USD

    1,2152
    +0,0037 (+0,30%)
     
  • BTC-EUR

    26.128,49
    -1.525,61 (-5,52%)
     
  • CMC Crypto 200

    625,33
    -75,28 (-10,74%)
     
  • Öl (Brent)

    52,97
    -0,34 (-0,64%)
     
  • MDAX

    31.782,17
    +204,28 (+0,65%)
     
  • TecDAX

    3.387,09
    +32,67 (+0,97%)
     
  • SDAX

    15.695,22
    +116,41 (+0,75%)
     
  • Nikkei 225

    28.756,86
    +233,60 (+0,82%)
     
  • FTSE 100

    6.751,70
    +11,31 (+0,17%)
     
  • CAC 40

    5.622,36
    -6,08 (-0,11%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.457,25
    +260,07 (+1,97%)
     

TikTok-Hit: Katzen spielen "Der König der Löwen" nach

Jennifer Caprarella
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Katzenbesitzer einer bestimmten Generation haben es bestimmt alle schon einmal getan: ihren Stubentiger zu den (zumindest imaginären) Klängen von “Circle of Life” hoch in die Luft zu halten und damit die erste Szene von “Der König der Löwen” nachzuspielen. Doch wie es scheint imitieren auch Katzen selbst den Disney-Klassiker - wenn auch eine sehr andere Szene.

Aus Katzen-Sicht spielen Leonard und Miles nur, doch aus Sicht von Filmfans ist das die einzig wahre Live-Version von "König der Löwen" (Bild: TikTok/mariahgarrett)
Aus Katzen-Sicht spielen Leonard und Miles nur, doch aus Sicht von Filmfans ist das die einzig wahre Live-Version von "König der Löwen" (Bild: TikTok/mariahgarrett)

Denn geht es in der ersten Sequenz des Films, in der der kleine Simba dem Königreich präsentiert wird, noch um die Entstehung neuen Lebens, haben sich die zwei Katzen der US-Amerikanerin Mariah Garrett den Teil von “Der König der Löwen” ausgesucht, in dem das Gegenteil thematisiert wird: der Tod, genauer gesagt der Mord von Mufasa durch seinen intriganten Bruder Scar.

Einbrecher-Katze geht viral – und erobert das Herz der Wohnungsbesitzerin

Eben diese Szene schienen die Katzen nachzustellen, als eine von ihnen auf einer an die Wand gelehnte Matratze herumturnte und an einem Ende herunterklettern will. Etwas zögerlich hängt sie an der Kante, doch sich wieder hochzuziehen war keine Option: So wie Scar seine Krallen in den Tatzen von Mufasa versenkt, um ihn dann schließlich in die Schlucht fallenzulassen, gibt die schwarz-weiße Katze ihrem Artgenossen mit einem Schlag ihrer Tatze den Rest, und er plumpst in Richtung Boden.

Was natürlich nur eine typische Spielerei zwischen zwei Stubentigern ist, wird, unterlegt mit dem Ton aus dem Film, zu einer dramatischen Szene mit cineastischem Flair. Eben das tat Mariah Garrett mit dem Video ihrer Katzen und lud es auf der Social-Media-Plattform TikTok hoch, wo es prompt viral ging. Innerhalb weniger Tage wurde es bereits über 400.000 Mal gelikt.

MeowTalk: App von Ex-Amazon-Ingenieur soll Katzenlaute übersetzen

In Tausenden, augenzwinkernden Kommentaren loben die TikTok-User das “Schauspieltalent” der beiden Katzen. “Wow, die müssen das ganz schön oft geübt haben”, scherzt einer. Ein anderer schreibt: “Du hast offensichtlich einfach den Clip aus dem Original-Film gepostet.” Dieser sieht übrigens so aus:

Was die TikTok-Version übrigens fast noch dramatischer macht als das Disney-Original: Bei den beiden Katzen namens Leonard und Miles handelt es sich nicht um Brüder, sondern, wie die Besitzerin mitteilte, um Vater und Sohn.

Video: Diesem süßen Kater kann man nichts abschlagen