Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.131,97
    +63,76 (+0,35%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.915,47
    +35,05 (+0,72%)
     
  • Dow Jones 30

    38.785,36
    +7,26 (+0,02%)
     
  • Gold

    2.344,00
    +15,00 (+0,64%)
     
  • EUR/USD

    1,0740
    +0,0005 (+0,04%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.248,07
    -2.061,77 (-3,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.322,51
    -66,89 (-4,82%)
     
  • Öl (Brent)

    81,30
    +0,97 (+1,21%)
     
  • MDAX

    25.589,93
    +106,42 (+0,42%)
     
  • TecDAX

    3.337,20
    +14,48 (+0,44%)
     
  • SDAX

    14.538,77
    +66,41 (+0,46%)
     
  • Nikkei 225

    38.482,11
    +379,67 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    8.191,29
    +49,14 (+0,60%)
     
  • CAC 40

    7.628,80
    +57,23 (+0,76%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.859,62
    +2,60 (+0,01%)
     

Thon zum Abstiegskampf: "Schalke braucht ein kleines Wunder"

Olaf Thon ist durch und durch Schalker. Doch die Vereinslegende zeichnet vor dem letzten Bundesliga-Spieltag ein eher düsteres Szenario.

Viel Hoffnung auf den Klassenerhalt hat Olaf Thon für Schalke nicht, obwohl er betonte, die Mannschaft sei intakt. (Bild:  Max Maiwald/DeFodi Images via Getty Images)
Viel Hoffnung auf den Klassenerhalt hat Olaf Thon für Schalke nicht, obwohl er betonte, die Mannschaft sei intakt. (Bild: Max Maiwald/DeFodi Images via Getty Images) (DeFodi Images via Getty Images)

Klub-Ikone Olaf Thon rechnet vor der Abstiegsentscheidung in der Fußball-Bundesliga nur noch mit geringen Chancen für Schalke 04. "Sollten die Schalker absteigen, haben sie es in der Hinserie vermasselt. Sie haben in Leipzig allerdings schlechte Karten", schrieb der 57-Jährige in seiner Kolumne für web.de News: "Dort zu gewinnen, wird sehr schwer. Schalke braucht ein kleines Wunder."

Schwere Aufgabe bei RB Leipzig

Königsblau muss am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Tabellendritten aus Sachsen punkten - und hoffen. Selbst bei einem Sieg wäre der Aufsteiger auf Schützenhilfe angewiesen, um nicht direkt wieder den Weg in die zweite Liga antreten zu müssen. Ein Schalker Punkt reicht nur dann für die Relegation, wenn der VfL Bochum keinen holt. Der Reviernachbar empfängt zeitgleich Bayer Leverkusen.

Die Schalker Mannschaft sei intakt, betonte Thon. "Wir hatten neun Punkte nach der Hinserie. Mittlerweile sind es 31. Immer wieder ist die Mannschaft nach Rückständen zurückgekommen."

Im Video: Schalke 04 und der Kampf um den Klassenerhalt in der Bundesliga | 2nach10